Mit der App ins Kino

iphone-techblog-smartphoneAbends ins Kino? Grundvorraussetzung hierfür ist in der Regel zuerst einmal zu wissen, was in welchem Kino überhaupt läuft. Früher sah das so aus, dass man die Zeitung aufschlug und dort das aktuelle Kinoprogramm suchte. War ein Film dabei, der einem zusagte, rief man direkt im Kino an und reservierte Kinokarten. Damit die Reservierung nicht verfällt, musste man dann noch relativ frühzeitig im Kino sein und die Karten abholen.

Irgendwann wanderte dieser Prozess auf die Webseiten der Kinobetreiber. Dort kann man das aktuelle Programm einsehen und sich in der Regel auf einer Sitzplatz-Übersicht Karten für seinen Lieblingssitzplatz reservieren. Manchmal kann man sie auch gleich bezahlen und kann sich in Ruhe ins Kino bewegen. Kann man Karten nur reservieren, muss man wie früher die Karten rechtzeitig abholen. Der Nachteil hierbei ist, dass man normalerweise nur das Programm und die Reservierungsmöglichkeit für ein einziges Kino bzw eine einzige Kinokette auf solchen Webseiten angezeigt bekommt.

Nun ist es aber so, dass unheimlich viele Menschen, sehr viel einfach nur noch über das Smartphone erledigen. Schließlich hat man es immer dabei. Emails checken, Social Media, shoppen und WhatsApp nutzen. Warum also nicht auch Kinokarten kaufen? Mit der richtigen App ist das gar kein Problem!

Die Cineapp

Und hier kommt die Cineapp ins Spiel. Welche in Bezug auf den nächsten Kinobesuch einige Vorteile bietet. So lässt sich mit dieser App zunächst erstmal ein Kino finden. Was durchaus nützlich sein kann, wenn man mal nicht in der Heimatstadt ins Kino gehen möchte.

Ist ein Kino gefunden, lässt sich der entsprechende, tagesaktulle Spielplan einsehen. Kann man sich nicht für einen Film entscheiden, machen einem anzeigbare Trailer die Entscheidung vielleicht einfacher. Ist die Wahl getroffen, lassen sich mit der Cineapp für 1500 Kinosäale, e-Tickets kaufen. Lästiges Warten in der Schlange vor der Kinokasse, um die Karten abzuholen, entfällt damit. Es muss lediglich der auf dem Smartphone hinterlegte QR Code im Kino überprüft werden und schon erhält man Einlass.

CineApp - Die Kinoticket App
  • CineApp - Die Kinoticket App Screenshot
  • CineApp - Die Kinoticket App Screenshot
  • CineApp - Die Kinoticket App Screenshot
  • CineApp - Die Kinoticket App Screenshot
  • CineApp - Die Kinoticket App Screenshot
CineApp - Die Kinoticket App

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.
Tagged . Bookmark the permalink.

One Response to Mit der App ins Kino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.