Weihnachten steht vor der Tür..

Weihnachten steht vor der Tür. Und unter vielen Weihnachtsbäumen wird sich sicherlich das ein oder andere Stück IT Technik wiederfinden. Vielleicht sogar der ein oder andere Laptop oder Desktop-PC. Aber selbst wenn gerade mal kein Weihnachten ist, stellt sich für viele die Frage, was für ein Computer es denn eigentlich sein soll, der neu angeschafft werden soll.

Das Angebot an Laptops, Desktop-PC oder gar einem Tablett-PC ist mittlerweile nahezu unüberschaubar. Gerade der Laie kann hier schnell zum falschen Produkt greifen. Dann gibt man viel Geld für einen PC aus, den man in der Form gar nicht benötigt. Sofern man sich auskennt, bekommt man aber durchaus auch einen Computer mit großer Leistung zu einem vergleichsweise günstigen Preis. Das setzt aber vorraus, dass man in der Lage ist, die richtigen Komponenten auszuwählen. Die meisten Laien können genau dies nicht.

Guter Rat ist ja bekanntlich teuer! Dass das aber gar nicht so sein muss, zeigt ein Service im Web, den ich neulich entdeckt habe. Ululala (zu finden unter www.ululala.com/computerberatung) eine persönliche Kaufberatung an. Ziel ist es dabei offensichtlich einen auf den persönlichen Bedarf zugeschnittenen Computer zu finden. Hierzu wird dem Dienst ein Fragebogen übermittelt, der schon einmal die Eckdaten abfragt, woraufhin die persönliche Beratung erfolgt. Dass guter Rat eben nicht teuer ist, beweißt der Dienst ebenfalls. Die Beratung ist nämlich kostenlos.

Anzeige
Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.