Fairness und Sicherheit von Echtgeld-Casinospielen

Die meisten Spieler, die neu im gesamten interaktiven Gaming-Bereich sind, sind misstrauisch, sich bei Online-Casinos anzumelden und Zahlungen zu bearbeiten, um die verfügbaren Spiele um echtes Geld zu spielen. Solche Bedenken sind angesichts der Anzahl von betrügerischen Casino-Betreibern, die in letzter Zeit entstanden sind, wo Spieler sich über langsame Auszahlungen, manipulierte Software, unzureichende Kundenunterstützung und fehlende Sicherheitsmaßnahmen bezüglich persönlicher und Bankinformationen beschweren, völlig gerechtfertigt. Man darf bei seriösen Casinos beispielsweise Spielautomaten kostenlos spielen.

Neue Kunden von webbasierten Casinos stellen oft die Fairness der verfügbaren Spiele in Frage und fragen sich, ob die Ergebnisse tatsächlich nach einem Zufallsprinzip geregelt sind. In diesem Artikel erklären wir, wie das Ergebnis von Online-Casino-Spielen bestimmt wird, welche Sicherheitsmaßnahmen verfügbar sind, um Zahlungen und persönliche Informationen zu schützen und welche Schlüsselmerkmale bei der Suche nach einem sicheren Online-Casino zur Registrierung eines Echtgeldskonto zu beachten sind. Wir erklären das Zufalls-Prinzip sowie die Identität-Überprüfung. Natürlich gibt es noch mehr, was zu einem sicheren und fairen Gaming im Casino online weiterverhilft, wie:

  • Einwandfreier Kundensupport
  • Zahlungsanbieter und SSL Verschlüsselungen
  • Regelmäßige Software Audits für Fairness und Zufälligkeit der Spiele
  • Klar aufgeführte Konditionen und Bedingungen
  • Lizenz-Informationen

Wie funktioniert der Zufallszahlengenerator von Online Casino Games?

Alle Arten von Spielen, die in Online Casinos verfügbar sind, laufen auf sogenannten Random Number Generators oder RNGs. Die einzige Ausnahme von dieser Regel sind die Live-Dealer-Spiele, die von Croupiers aus Fleisch und Blut angeboten werden und in Echtzeit von den Stockwerken prestigeträchtiger Glücksspielstätten oder von Studios namhafter Softwareentwickler gestreamt werden. Abgesehen davon wird das Ergebnis jeder Drehung des virtuellen Roulette-Rads oder der Slot-Rollen und jeder Blackjack-Hand, die Sie in Online-Casinos spielen, durch die speziellen Softwareprogramme bestimmt, die als RNGs bekannt sind.

Der Zweck dieser aufwändigen Software besteht darin, zufällige Ergebnisse zu imitieren. Dies wird erreicht, indem der RNG zufällige, lange Folgen von Zahlen erzeugt, denen jegliche logischen Muster oder Vorhersagbarkeit fehlen. Da Zufälligkeit unter solchen Bedingungen ziemlich schwierig zu imitieren ist, haben Online-Casinos sogenannte Pseudo-Zufallszahlengeneratoren eingeführt, da sie Ausgaben erzeugen, ohne dass externe Eingaben erforderlich sind.

Eine andere erwähnenswerte Sache ist, dass diese Zahlen ziemlich lang sind und oft aus sechs oder mehr Ziffern bestehen. Es ist interessant zu wissen, dass diese exquisite Software ständig arbeitet und ihre langen Zufallszahlen erzeugt. Der RNG erzeugt tatsächlich zufällige Ergebnisse, selbst wenn niemand auf ein bestimmtes Slot- oder virtuelles Roulette-Spiel setzt.

Noch wichtiger ist, dass alle sicheren Online-Casinos, die ihre Kunden wertschätzen und respektieren, bereit sind, die Ergebnisse dieser Audits auf ihren Websites zu veröffentlichen, damit alle Spieler sie sehen können. Die theoretische Rückkehr der Spieler zu den Spielerprozenten (RTP) ist auch auf den sicheren Glücksspielwebseiten verfügbar, wobei die Informationen regelmäßig aktualisiert werden.

Sicherheitsmethoden, die von Online Casinos für den Spielerschutz verwendet werden

Spieler, die ihre Echtgeldkonten in Online Casinos öffnen, die von seriösen unabhängigen Testagenturen wie TST oder eCOGRA zertifiziert wurden, können sicher sein, dass die Spiele, die sie spielen, den höchsten Sicherheits- und Fairnessstandards in der interaktiven Spielebranche entsprechen.

Eine weitere Frage, die sich bei einigen Spielern stellt, betrifft die Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von Finanztransaktionen und die sensiblen persönlichen Daten, die man mit dem Casino teilt, wenn man sich dort registriert. Hoch angesehene Glücksspielbetreiber sind dem Spielerschutz verpflichtet und neigen dazu, die unten aufgeführten Methoden zu nutzen, um eine sichere Spielumgebung für ihre Kunden zu gewährleisten.

Identitäts- und Altersüberprüfung

Lizenzierte Glücksspielbetreiber sind gesetzlich verpflichtet, die Identität und das Alter aller Spieler zu überprüfen, die sich mit Echtgeldkonten auf ihren Websites anmelden. Dies geschieht mit dem Ziel, das Risiko des Glücksspiels für Minderjährige zu eliminieren. Da es für Betreiber nicht möglich ist, das Alter ihrer Kunden visuell zu beurteilen, wird von letzteren erwartet, gescannte Kopien einiger persönlicher Dokumente zur Altersbestimmung zu senden.

Ein weiterer praktikabler Grund für die Überprüfung der Identität von Online-Casino-Spielern ist die Verhinderung von Betrugsfällen wie Identitätsdiebstahl und Geldwäsche. Es gab Fälle von skrupellosen Individuen, die versuchten, sich illegaler Gewinne zu entledigen, indem sie sie online stoppten und dann die Gewinne als “sauberes” Geld abzogen.

Aus diesem Grund werden registrierte Spieler aufgefordert, Dokumente zur Identifizierung zu liefern, wie zum Beispiel Kopien ihres Personalausweises, Führerscheins oder Reisepasses. Der Name auf dem Dokument muss mit dem auf der Kredit- / Debitkarte übereinstimmen, die für die Abwicklung der Zahlungen verwendet wird. Von den Spielern wird auch erwartet, dass sie eine Adressprüfungsverfahren durchlaufen, das das Versenden von gescannten Kopien der letzten Stromrechnungen beinhaltet.

Das wichtigste zum Schluss: Ermutigung zu verantwortungsbewusstem Spiel

Schließlich bieten alle sicheren Online-Casinos, die ihre Spieler schätzen und für ihr Wohlergehen sorgen, Listen mit den Telefonnummern, Websites und Adressen von Organisationen, die Spielsüchtigen dabei helfen, mit ihrem Problem umzugehen. Einige der bekanntesten Organisationen dieses Typs gehören GamCare, Gamblers Anonymous und besonders in Deutschland die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Diese Informationen werden in der Regel auf der Website der Betreiber der Glücksspielanbieter im Bereich Verantwortungsvolles Spielen veröffentlicht.

Anzeige
Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.