Digital Signage: Ein Überblick

In ihrem Alltag stoßen Verbraucher heutzutage nahezu in sämtlichen Bereichen auf Digital Signage Lösungen, ob am Flughafen, im Restaurant, an Bahnhöfen oder im Einzelhandel. Der Begriff Digital Signage ist dabei jedoch nur den Wenigstens geläufig.

Unter dieser Bezeichnung werden grundsätzlich unterschiedliche Technologien zusammengefasst, die dafür sorgen, dass digitale Beschilderungen an zahlreichen Orten und Positionen genutzt werden können, beispielsweise in Form von Touch Stele Terminals im Einzelhandel.

Der folgende Artikel liefert einen praktischen Überblick über die innovative Digital Signage Technologie und erklärt ebenfalls, welche Vorteile mit dieser einhergehen.

Die Komponenten der Digital Signage Lösungen

Digital Signage Lösungen bestehen aus unterschiedlichen Komponenten. Im Bereich der Hardware sind dabei natürlich vor allem die Bildschirme zu nennen. Unter Umständen werden jedoch auch entsprechende Halterungen, Netzwerkkomponenten und ein Media Player benötigt.

Damit eine Kommunikation mit dem jeweiligen Content-Management-System möglich ist, müssen die digitalen Werbemedien selbstverständlich auch über eine entsprechende Konnektivität verfügen, beispielsweise in Form von Wi-Fi.

Die Inhalte stellen einen der wichtigsten Bestandteile der Digital Signage Lösungen dar – und gleichzeitig auch die größte Kostenstelle. Es kommt schließlich in hohem Maße darauf an, dass kontinuierlich relevante und aktuelle Inhalte beschafft beziehungsweise erstellt werden.

Von den Geräten werden außerdem spezielle Softwareanwendungen genutzt, um die Geräte selbst und die individuellen Inhalte verwalten zu können.

Diese Vorteile gehen von Digital Signage aus

Unternehmen, die Digital Signage für ihre individuellen Zwecke einsetzen, sorgen in erster Linie dafür, dass sie sich überaus zeitgemäß präsentieren, wodurch ihr Erfolg nachhaltig positiv beeinflusst wird.

Digital Signage ermöglicht es, direkt am Point of Sale beziehungsweise Point of Interest sowohl mit Kunden als auch mit den Mitarbeitern zu kommunizieren. So wird eine tolle Möglichkeit geschaffen, sich einen maßgeblichen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz zu verschaffen. Schließlich wird den potentiellen Kunden durch die moderne Technologie ein deutlicher Mehrwert geboten.

Dadurch, dass die Botschaften auf den Digital Signage Lösungen überaus individuell gestaltet werden können und sich als effektiv, effizient und schnell zeigen, lässt sich die jeweilige Zielgruppe besonders erfolgreich und zielgerichtet erreichen. Ob in Form von Besucherbegrüßungen, interaktiven Shop-Lösungen oder digitalen Infoplakaten.

Daneben zeichnet sich Digital Signage dadurch aus, dass der Betreuungsaufwand aufgrund der vollautomatisierten Inhalte überaus gering ausfällt. Das Markenerlebnis wird durch diese Art des 1-zu-1-Marketings maßgeblich intensiviert.

Wird Digital Signage darüber hinaus genutzt, um einen Customer-Self-Service zu etablieren, sinkt der Arbeitsaufwand für die Mitarbeiter zusätzlich. Die moderne Technologie ermöglicht ebenfalls eine schnelle und einfache Generierung von Leads, sodass der Vertrieb in höchstem Maße unterstützt wird.

Der Bedarf an Digital Signage

Entschließt sich ein Unternehmen dazu, Digital Signage in Zukunft für seine Zwecke zu nutzen, geht es im ersten Schritt darum, zu definieren, wie sich der individuelle Bedarf gestaltet und welche konkreten Ziele mit dem Einsatz von Digital Signage verfolgt werden.

Es ist unter anderem zu klären, welche Anzahl von Bildschirmen installiert werden soll, wie sich die Strategie für die Inhalte gestaltet, welcher technische Support benötigt wird und wieviel Budget zur Verfügung für die Umsetzung steht.

Sind diese wichtigen Überlegungen erfolgt, kann die erfolgreiche Implementierung einer Digital Signage Lösung in kurzer Zeit erfolgen. So wird der weit verbreitete Fehler vermieden, dass die Bildschirme unüberlegt und ohne eine vorher definierte Strategie angeschafft werden. Diese ist schließlich zwingend nötig, um das große Potential, welches von den Digital Signage Lösungen ausgeht, vollumfänglich ausschöpfen zu können.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.