Wer die Zukunft verschläft

Die Welt ist ständig im Wandel. Das gilt vor allem für die “digitale Welt”. Ständig entwickeln sich neue Techniken im IT Bereich und alte werden unbedeutend. Gerade für Unternehmen, die wettbewerbsfähig bleiben wollen, bedeutet das, immer “am Ball zu bleiben” um auf Veränderung schnell reagiern zu können. Quasi ein “Ready Business” zu sein. Vor nicht allzulanger Zeit, war die Arbeit mit und am Computer eine sehr stationäre Sache. Mobiles Arbeiten beschränkte sich im Grunde auf die Nutzung von Laptops. Der Rest geschah am stationären PC. Vernetzt wurde innerhalb von Unternehmen lediglich per Intranet.

Vodafone Social Hub

Quelle: Vodafone

Dank hochmobiler Endgeräte, wie Smartphones und Tablets, ist Arbeiten allerdings deutlich mobiler und kommunikativer geworden. Zusammen mit Cloudcomputing ermöglicht dies Mitarbeitern quasi überall und jederzeit tätig zu werden. Für Unternehmen wiederrum bedeutet das, dass die Mitarbeiter besser vernetzt sind und somit kosteneffizienter arbeiten können. Dennoch hat man den Eindruck, dass die Cloud zwar überall ist, und trotzdem noch nicht in jedem Unternehmen angekommen ist.

Der Grund für manche Unternehmen hier zurückhaltend zu reagieren, dürften Sicherheitsbedenken sein. Solche Unternehmen setzen, trotz hoher Fixkosten, auf den Betrieb eigener Server. Und tatsächlich stellt Cloudcomputing hohe Anforderungen an die Sicherheit. Schliesslich lagern Unternehmen zum Teil sensible Daten auf “fremde” Server aus. Und diese müssen sicher sein.

Vodafone Ready Business

Um nun aufzuzeigen, wie Unternehmen zukunftssicher und wettbewerbsfähig in den Bereichen Connectivity, Cloud, Unified Communications, Security und Machine-to-Machine bleiben, startet Vodafone nun eine Kampagne unter dem Motto “Ready Business”. Auf einer Social Hub genannten Plattform sollen Vodafones B2B Kunden gezielt über aktuelle digitale Trends, digitale Innovationen  informiert werden. Kurz gesagt: Themen von heute und morgen. Aufgezeigt wird dies auch am Beispiel von bestehenden Business Lösungen für Kunden des Telekommunikationsunternehmes, wie z.B. Airberlin, Deutsche Post, Securitas oder Steigenberger. Bekanntheit erlangte Vodafones “Ready Business” Kampagne bereits durch die Weltmesse Cebit 2014. Was nahe liegt. Denn schliesslich stand diese unter dem Oberbegriff Datability. Also Big Data und dem verantwortungsvollen Umgang damit.


gesponserter Artikel

Anzeige
Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.