Streaming braucht Datenvolumen

Smartmobile, YouTube, Nokia, Lumia

Viele von uns kennen das wahrscheinlich. Man sitzt morgens im Zug und fährt zur Arbeit, zur Uni. oder man fährt am Wochenende zurück mit dem Zug in die etwas weiter entfernte Heimatstadt. Manchmal nutzt man auch den Zug um Freunde zu besuchen. Hin und wieder hat man allerdings auch weniger glückliche Situationen und muss Zeit im Wartezimmer eines Arztes verbringen. Gelegenheiten Zeit tot zu schlagen gibt es sicherlich mehr als genug, wovon viele sicherlich ein Liedchen singen können. weiterlesen

Schön schnell – Familie Heins, das Samsung Galaxy S6 und MagentaEINS

Die Telekom hat ihre eigene Kultfamilie und lässt sie regelmäßig in diversen Werbspots auftreten! Und ganz ehrlich, ich finde die Spots sogar witzig. Mal entdeckt Oma Heins ihren Faible für Smartphones, Fotobomben und Selfies und verteilt hin und wieder auch mal “Big Dislikes” oder Tochter Heins veranstaltet eine heimliche Party, während die Eltern aus dem Haus sind. Was dann zur Folge hat, das Papa Heins kurzerhand per Smartphone App aus der Ferne die Heizung herunterregelt und die Party zur Herausforderung macht. Der aktuelle Spot legt sein Augenmerk auf Mama Stefanie und Papa Walter, welche sich ein Wochenende in einem schicken Luxushotel gönnen. weiterlesen

Business Wall of Fame Wettbewerb [gesponserter Artikel]

tech blog internet of things

Es ist im Moment ein ganz großes Schlagwort: “Internet der Dinge” (IoT). Also Lösungen, die den Menschen unstützen. Dabei sollen Computer im Idealfall aus der Aufmerksamkeit des Nutzers verschwinden und dank Miniturisierung eingebettet in diverse “Alltags-“Gegenstände ohne abzulenken oder überhaupt aufzufallen ihren Dienst tun. Das “Internet der Dinge” besteht dabei aus eindeutigen phsysischen Objekten (den Dingen) und ihrer virtuellen Repräsentation im Web oder einer internet-ähnlichen Struktur. Demnach wären nicht mehr nur Personen Teilnehmer des Webs, sondern eben auch “Dinge”. Klingt kompliziert? Mag sein! weiterlesen

HP 3PAR StoreServ Flash Storage – und die Stressbälle haben ausgedient

Stressbälle kennt man! Im Falle einer übermässigen Stressbelastung soll man diese weichen Bälle in die Hand nehmen und knautschen. Dies soll den helfen sich weniger gestresst zu fühlen. Und in manchen IT Abteilungen sind diese Bälle fast “überlebensnotwendig”. Denn hingegen der landläufigen Meinung Systemadministrator wäre ein Job, bei dem man ein unheimlich ruhige Kugel schieben könne, schiebt der normale Systemadmin eher seinen Stressball. Mit anderen Wort das Leben als Admin kann Stress bedeuten. Denn die Datenflut nimmt zu. Immer mehr Daten wollen verarbeitet und gespeichert werden. Und das in fast jedem Unternehmen. HP bietet seit Ende 2012 die HP 3PAR StoreServ Speicherplattform an und möchte hiermit den Stress aus der Datenspeicherung herausnehmen, die Stressbälle der Admins in den Ruhestand zu schicken und vor allem eine zukunftssichere Speicherlösung zu einem günstigen Einstiegspreis bieten. weiterlesen

MagentaEINS – Die Telekom und ihre Kultfamilie Heins [gesponsert]

In den letzten Wochen und Monaten kam man um sie eigentlich nicht herum. Zumindest war und ist sie im TV sehr präsent und erreicht mittlerweile fast Kultstatus. Die Familie Heins, die Werbefamilie mit der die Telekom ihr Produkpakte MagentaEins bewirbt. Erst nistet sich der Onkel bei der Familie ein, nervt die Familie und verlässt das Haus erst wieder nachdem auch er seinen Teil des MagentaEins Paktes abbekommt. Und dann bekommt die Oma ihr erstes Smartphone, welches dafür sorgt, dass die Oma über diverse Social Media Kanäle der Familie und dem Rest der Welt sehr präsent ist. Aber das war natürlich noch nicht alles, was die Kultfamilie angeht. weiterlesen

Digitale Chancen – kostenloses eBook zu Microsoft Office 365 [gesponserter Artikel]

Mittlerweile dürfte es auch der Letzte mitbekommen haben: Die Welt ist im Wandel. Im Wandel zu einer digitalen Welt. Unternehmen bietet dies eine Reihe Möglichkeiten und Chancen, die nur darauf warten umgesetzt zu werden. Welche Chancen sich aus diesem Wandel ergeben und wie Microsoft Office 365 dabei nützlich sein kann, zeigt Edgar K. Geffroy in seinem kostenlosen eBook. weiterlesen

Das Asus Transformer Book T100 [gesponserter Artikel]

Asus Transformer Book T100

Tablets sind zweifellos unheimlich praktisch. Man hat Zugriff auf Mails, das Internet und auf Multimedia Inhalte. Und so ein Tablet lässt sich in der Regel leicht verstauen. Unpraktisch wird so ein Tablet erst wirklich, wenn man mal richtig mit ihnen arbeiten möchte oder muss. Die virtuelle Tastatur eines normalen Tablets eignet sich selten dafür längere Texte oder Emails zu schreiben. Schnell wünscht man sich als Nutzer hier schnell eine echte physische Tastatur. Eine ganze Zeit lang stellten Netbooks den Kompromiss aus Kompaktheit und Nutzbarkeit jenseits der reinen Unterhaltung dar. Allerdings sind Netbooks doch eher so etwas wie zu “heiss gewaschene” kleine Notebooks. Die deutlich bessere Alternative sind sogenannte Convertibles. Im Grunde Tablets, die auf die ein oder andere Art auch über eine physische Tastatur verfügen. Hierzu zählt mit seiner abnehmbaren Tastatur auch das Transformer Book T100 von Asus. weiterlesen

Horizon – Gute Unterhaltung böse getestet [gesponserter Artikel]

Marktforschung ist eigentlich ein etwas langweiliges Ding. Meist geht es darum irgendwelche Fragebögen auszufüllen, welche dann durch die Marktforschung ausgewertet werden. Derartige Fragenkataloge sind bestimmt jedem im Web schon einmal begegnet. Sehr viel unterhaltsamer und vor allem auch deutlich lustiger, sind hier die folgenden Videos. Hier wird Marktforschung in Form von Aufgaben geführt, in welchem die Probanden die Vorzüge von “Horizon” testen sollen. Das Motto “Gute Unterhaltung böse getestet” verspricht hier viel Spass für den Betrachter der Videos. weiterlesen

O2 #MoneyTree: Manchmal wächst Geld doch auf Bäumen

Das Geld wächst nicht auf Bäumen. Das ist eine altbekannte Weisheit. Würde es solche Bäume geben, ich würde mir sicher im Garten eine Geldbaumplantage anlegen. Und wahrscheinlich wäre ich auch nicht der einzige, der dies tun würde. Doch leider gibt es solche Bäume nun mal nicht und sind deshalb im Bereich der Märchen anzusiedeln. Oder gibt es den Moneytree vielleicht doch. Nunja, zumindest hat O2 nun dafür gesorgt, dass es diesen Baum tatsächlich gibt. weiterlesen

Mit der Logitech Tastatur gemütlich auf dem Sofa

Es ist wohl kein Geheimnis: Der Computer hat schon längst seinen Weg vom Schreibtisch in das Wohnzimmer gefunden. Hier dient er dann nicht mehr als Arbeitsgerät, sondern als Entertainment-Maschine. Über einen Computer im Wohnbereich können Filme und Bilder angeschaut werden, im Web kann gesurft werden und viele andere unterhaltsame Dinge mehr. Und alles auf dem Fernseher. Dennoch bleibt auch ein solcher Entertainment Computer ein Gerät, dessen Bedienung vergleichsweise komplex ist. Mit einer einfachen Fernbedienung ist es hier nicht mehr getan. weiterlesen

Das Leben in der IT ist schon hart genug – Dell sucht Dein DAU Erlebnis

Jeder IT Profi kennt sie. Besonders die Jungs vom User Helpdesk haben manchmal besonders unter dieser Spezies zu leiden. Und trotzdem sorgen sie, gerade im Nachhinein betrachtet, auch immer wieder für mächtige Erheiterung und eine Menge Lacher. Und wir ITler haben sogar einen Fachbegriff für diese Sorte User: Es handelt im den DAU, den dümmsten anzunehmenden User. Also die Sorte User, die beim PC Einschalt-Kurs gepennt hat. Die Sorte User, die das grasse Gegenteil eines Digital Natives ist. Und wie schon gesagt, jedem ITler ist mindestens schon ein DAU über den Weg gelaufen. Aus diesem Grund sucht Dell aktuell nach Deinem DAU Erlebnis. weiterlesen