Niemand mag De-Mail

Wundert das irgendjemanden? Gerade einmal 8 Prozent der Online in Deutschland haben sich ein De-Mail Konto zugelegt. Und 35% der Onliner haben sogar noch nie etwas von De-Mail gehört. Dabei gibt es sogar ein eigenes De-Mail Gesetz, denn die Deutschland Mail soll ja eigentlich die Vorzüge digitaler Kommunikation mit der Vertraulichkeit eines Briefes verbinden.

Aber genau dieser Mehrwert ist für viele, mich eingeschlossen, nicht wahrnehmbar. Ich sehe ihn einfach nicht. Und das ist nur einer der vielen Kritikpunkte an De-Mail. weiterlesen

Schutz gegen Datenverlust mit Netzwerkfestplatten

Eines der größten Ärgernisse in der Welt mit Computer und Netzwerken ist der Datenverlust. Sollten durch einen plötzlichen Stromausfall alle mühselig zusammengestellten Bilder, Musik, private oder geschäftliche Texte gelöscht werden, kommt es darauf an, Kopien dieser Dateien sicher gespeichert zu haben. Die lässt sich sehr einfach mit sogenannten Netzwerkfestplatten realisieren. weiterlesen

EDI – kaum noch wegzudenken aus der Geschäftswelt

Den meisten Menschen, die in größeren Betrieben arbeiten, ist unter Garantie schon einmal der Begriff EDI über den Weg gelaufen. Aber trotzdem war es auch für mich lange Zeit ein Buch mit sieben Siegeln, da ich mir unter dem sperrigen Begriff EDI (Electronic Data Interchange / Elektronischer Datenaustausch) nicht so viel vorstellen konnte. Zwar konnte ich mir etwas unter der elektronischen Datenübertragung vorstellen, aber was genau hinter EDI steckt, wusste ich nicht. weiterlesen

Wenn der Fön zu Datenverlust führt

Ärgerlich, ärgerlich. Da sitzt man an seiner Bachelor-Arbeit, seiner Steuererklärung oder gar dem Bestseller verdächtigen Roman und ein winzig kleines Vorkommnis vernichtet große Teile dieser Daten innerhalb des Bruchteils einer Sekunde. Dieses Vorkommnis kann daraus bestehen, das einfach jemand im Raum den Fön oder Staubsauger einschaltet. weiterlesen