About Sebastian

Eigenlich Autor des bekannten Gaming Blogs KarasuGames, doch hin und wieder schreibt Sebastian auch mal auf Addis Techblog.

Videos mit dem Movavi Video Editor kinderleicht erstellen und bearbeiten

Wer Videos bearbeiten möchte, kommt an einem guten Programm nicht vorbei. Im Idealfall soll die Bearbeitungssoftware auch noch leicht zu bedienen sein und möglichst viele Features bieten. Movavi bietet mit dem seinem Video Editor genau eine solche Software an, die auch im Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut abschneidet. weiterlesen

Was gibt es bei gebrauchter Software zu beachten

Schon seit einigen Jahren ist gebrauchte Software, nicht zuletzt wegen einiger höchstrichterlicher Entscheidungen, für Unternehmen und durchaus auch für Endverbraucher interessant geworden.  Was ja auch kein Wunder ist. Denn schließlich sind die Lizenzen aus zweiter Hand mitunter deutlich billiger als “Neuware”. Das ist zum Beispiel im Gebrauchtwagenhandel ja auch nicht anders. Mit dem Unterschied, dass Autos mit der Zeit Abnutzungserscheinungen zeigen. Gebrauchte Software nutzt sich natürlich nicht ab. weiterlesen

Gründe warum Unternehmen eine eigene App brauchen

Es ist klar. Eine eigene App schüttelt man mal eben nicht aus dem Ärmel. App Entwicklung ist mitunter durchaus eine komplexe und auch mit einigem Aufwand verbundene Aufgabe, die ein Unternehmen in der Regel nicht selbst stemmen kann. Trotzdem gibt es gute Gründe, warum ein Unternehmen eine eigene App anbieten sollte. weiterlesen

Unsere liebsten Technologien aus der Science-Fiction

Wohl jeder, der sich in seinem Leben mal mit Science-Fiction beschäftigt hat, sei es nun in Form eines leidenschaftlichen Fan-Daseins oder auch nur beim Aufschnappen popkultureller Fetzen aus dem Bereich, wird das Gedankenspiel betrieben haben, sich vorzustellen, wie die dortigen Technologien unsere heutigen Alltag in der realen Welt bereichern könnte. weiterlesen

Geschäftsfeld SEO

In den 90en Jahren reichte es oftmals einfach nur in den gelben Seiten eingetragen zu sein oder hier und da mal eine Reklame in der lokalen Zeitung oder in Magazinen beizufügen, wenn man denn Werbung für das eigene Geschäft oder die eigenen Produkte machen wollte. Heutzutage funktioniert sowas nicht mehr ganz so einfach. Sicherlich ist Mundprobaganda immer noch ein sehr wichtiger Faktor bei der Vermarktung, aber ohne das Internet läuft heute fast gar nichts mehr. Sogar Essen bestellt man heutzutage ganz bequem per App genau wie die meisten anderen Einkäufe. weiterlesen

Streaming braucht Datenvolumen

Smartmobile, YouTube, Nokia, Lumia

Viele von uns kennen das wahrscheinlich. Man sitzt morgens im Zug und fährt zur Arbeit, zur Uni. oder man fährt am Wochenende zurück mit dem Zug in die etwas weiter entfernte Heimatstadt. Manchmal nutzt man auch den Zug um Freunde zu besuchen. Hin und wieder hat man allerdings auch weniger glückliche Situationen und muss Zeit im Wartezimmer eines Arztes verbringen. Gelegenheiten Zeit tot zu schlagen gibt es sicherlich mehr als genug, wovon viele sicherlich ein Liedchen singen können. weiterlesen