Weihnachten kommt bald

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und bald geht es wieder los mit der schönen, bunten Beleuchtung an Hausfassaden. Das hebt bei den meisten Menschen natürlich direkt die Laune und geht mir nicht anders. Weihnachtszeit ist Wohlfühlzeit. Aber gleichzeitig startet auch der Trubel um die passenden Weihnachtseinkäufe.

xBox, Playstation und Smartphone Gadgets

Gadgets_WebBei den meisten Haushalten mit Kindern oder Jugendlichen sollte es dieses Jahr einfach sein ein Geschenk zu finden, denn Xbox One und Playstation 4 werden in rund einem Monat erscheinen und steht sicherlich ganz oben auf der Wunschliste von vielen Menschen. Sicherlich ein sehr teures Geschenk, aber auch Tablets und Smartsphones sind sehr beliebte Geschenke. Nachdem Samsung die Vormachtstellung von Apple mittlerweile mehr oder weniger gebrochen hat drängen nun auch immer mehr nicht so bekannte Hersteller auf den Markt, die dennoch sehr gute Produkte anbieten – meist auch eine ganze Ecke günstiger. Auch gibt es sicherlich einige interessante und kleinere Gadgets, die nicht unbedingt teuer sind. Wie wäre es denn mit einem Ständer für das Tablet der liebsten? Oder eine schicke Kreuzung aus Geldbeutel und Handytasche?

Auch am Arbeitsplatz weihnachtet es bald

Natürlich wirkt sich das alles auch auf den Arbeitsplatz aus. Mit einem schön, aber dezent dekoriertem Arbeitsplatz fühlt man sich doch gleich viel wohler. Sollte man auch nicht unterschätzen, wie sehr dies die Moral steigern kann. Manche Firmen gehen da sogar noch weiter und geben sich sehr viel Mühe mit der Auswahl der Weinachtsgeschenke für Angestellte. Auch am Arbeitsplatz besonders beliebt, ist das sogenannte Wichteln.

Ich erinnere mich sogar daran, dass damals der Arbeitgeber meines Vaters sogar Geschenke für die Kinder zu Weihnachten parat hatte. Ich bekam immer kleine Modellautos und habe mich tierisch darüber gefreut.

Es muss auch gar kein teures Geschenk sein, denn in erster Linie zählt der Wille. Und über kleine Gimmicks freue ich mich sehr, gerade wenn es unerwartet kommt.

Anzeige
Bookmark the permalink.

About Sebastian

Eigenlich Autor des bekannten Gaming Blogs KarasuGames, doch hin und wieder schreibt Sebastian auch mal auf Addis Techblog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.