Die richtige Poker-App für unterwegs

Poker spielt sich schon seit langer Zeit nicht mehr nur an richtigen Tischen ab. Wer dem Kartenspiel gerne nachgeht, dem ist mittlerweile auch Online Poker ein Begriff. Während Spieler der alten Schule bei dem Gedanken die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, dass jemand es vorziehen könnte, lieber vor dem Computer Poker zu spielen als in einer richtigen Runde, so hat der eigentliche Trend diese Ansichten längst überholt und ist in der virtuellen Welt des Internets angekommen. Doch während man sich in manchen Kreisen noch darüber aufregt, dass die jungen Leute heute viel zu oft am Computer sitzen, hat sich langsam eine ganz neue Entwicklung eingeschlichen, die dem Trend des Internets am PC den Rang abläuft, nämlich das mobile Internet.

Und hier darf Poker selbstverständlich auch nicht fehlen. Wer also von unterwegs aus auf dem Smartphone oder Tablet gerne seiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen, Videos über große Live- und Online-Events anschauen und mehr über Strategien und Poker Regeln erfahren möchte, der sollte sich nach der richtigen Poker App für unterwegs umsehen. Da wären zum Beispiel die unterschiedlichen Apps des Online Poker Anbieters pokerstars.de. Während natürlich die Varianten am beliebtesten sind, mit denen man auf dem Smartphone oder Tablet auch wirklich live spielen kann, so sind auch die angebotenen Apps interessant, bei denen man Informationen zu den verschiedensten Themen bekommen oder Videos ansehen kann.

Die PokerStars TV App beispielsweise ermöglicht es dem Nutzer, alle wichtigsten Pokershows, Livestreams und Turnier Updates von Pokerstars Events auf der ganzen Welt auf dem Mobilgerät zu empfangen, zum Beispiel auf dem iPhone, iPad oder iPod Touch. Wer also gerne bei großen Turnieren wie der European Poker Tour und anderen zusieht, wird hiermit voll und ganz auf seine Kosten kommen. Zudem erwarten einen mit der TV App direkt auf der Startseite die aktuellsten Videos, so dass man zusätzlich stets über Neuigkeiten in der Welt des Pokers informiert wird. Man kann sich aber auch seine eigene Playlist zusammenstellen oder die Videos, die man am interessantesten fand, mit seinen Freunden teilen.

Die TV App ist ebenso wie die Mobile Poker App im App Store erhältlich und der Download kostet nichts. So muss man für News aus der Pokerwelt, unterhaltsame Videos und aufregende Live Spiele nicht mehr darauf warten, dass man zuhause ist und am Computer sitzt, sondern man kann direkt von unterwegs aus die volle Bandbreite von Pokerstars nutzen. Da ist es eigentlich ausgeschlossen, dass bei langen Wartezeiten oder in der Bahn auf dem Weg zur Arbeit noch Langeweile aufkommt. Wenn es übrigens mal zu einer Situation kommt, in der man mit dem Mobilgerät gerade kein Internet empfangen kann oder will, dann kann man sich vorher Videos der TV App herunterladen und anschließend auch im Offline Modus ansehen. So ist man auf alle Eventualitäten vorbereitet und muss selbst im Funkloch nicht auf seine Unterhaltung verzichten. Vielleicht lernt man ja auch noch etwas Sinnvolles für die eigene nächste Pokerrunde dazu.

Anzeige
Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.