LG G Watch – Korrosionsschutz per Softwareupdate?

Wenn man an Korrosionsschutz denkt, dann denkt man in der Regel daran irgendwelche Metallkonstruktionen zu lackieren oder zumindest einzuölen. Also das entsprechende Metall zu versiegeln. Bei Stromkontakten ist dies nicht so ohne weiteres möglich. Gerade wenn diese sich, wie bei der Smartwatch LG G Watch in der Nähe der Haut befinden. Trotzdem sollen die Ladekontakte der G Watch zum korrodieren neigen. Lackieren? Einölen? Nein! Ein Softwareupdate soll als wirksamer Korrosionsschutz dienen! Was wie ein verspäteter Aprilscherz klingt, ist aber vollkommen ernst gemeint.

Whatsapp auf der LG G Watch

Whatsapp auf der LG G Watch

Nutzer beklagen Verfärbungen der Kontakte

Wie der englischsprachige Techblog Android Police berichtet, haben sich in letzter Zeit Nutzer darüber beschwert, dass sich die Ladekontakte der G Watch verfärben würden. Sprich, sie würden korrodieren. Offiziell gibt es seitens LG bislang kein Statement hierzu. In einem Chat mit einem Betroffenen räumte ein LG Mitarbeiter aber scheinbar ein, dass der Grund für die Korrosion der Kontakte darin begründet liege, dass in den Ladekontakten der Smartwatch permanent ein schwacher Strom fließe. Dies sei nicht weiter gefährlich, allerdings käme es in Zusammenwirkung mit Schweiß auf der Haut zu galvanischen Korrosionen.

LG TV, Monitors, AV and IT Support
Recently it has come to our attention that a small number of G Watch devices have been reported to have developed discoloration and residue buildup on the terminal pins located on the back. While completely safe and unlikely to affect charging, LG will be rolling out a maintenance release over the next few days that will disable the current when the G Watch is not in the charging dock. The maintenance release will be rolled out automatically over-the-air to all G Watch owners. We thank G Watch users for their patience and apologize for any inconvenience this may have caused.

Ein Software Update soll dieses Problem also nun beheben. Die G Watch Software mit der Versionsnummer KMV78Y schaltet den permanenten Stromfluss nun einfach ab. Strom fließt nur noch, wenn sich die Uhr in der Ladestation befindet. Somit dürften keine Verfärbungen mehr auftreten. Das Update wird, wie im Zitat erwähnt automatisch an alle G Watch Nutzer ausgerollt. Hier findet sich ein ausführlicher Test der LG G Watch

Wir selbst konnten die Probleme mit den Kontakten bislang übrigens nicht feststellen. Es scheint also nicht jeder betroffen zu sein.

Anzeige
Tagged . Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.