Zettabyte-Zeitalter – so viel Speicherplatz braucht es

Wir generieren alle Daten. Manche mehr, manche etwas weniger. Aber im großen und ganzen generiert die Menschheit Unmengen an Daten. Tag für Tag, Jahr für Jahr. Und im Jahr 2018 waren das 33 Zettabytes Daten, welche die Menschheit generiert hat. Klingt unscheinbar, ist aber tatsächlich ne ganze Menge.

Speicherplatz, Zettabyte, Zeitalter, USB Stick, Menschheit
USB Stick (Davon bräuchte man sicher ne Menge)

Denn 33 Zettabyte entsprechen 1.00.000.000.000.000 Megabyte. Und um diese Menge an Daten speichern zu können, würde man 660 Milliarden Blu Rays oder 33 Millionen menschliche Gehirne benötigen.

Wieviel Speicherplatz das Zettabyte Zeitalter benötigt veranschaulicht folgende Statista Infografik:

Infografik: So viel Speicherplatz verbraucht das Zettabyte-Zeitalter | Statista

Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.