Als Selbstständige den passenden Kredit zu finden

Kredite für Selbstständige – der passende Kredit mit einem Kreditvergleich

In allen Medien werden den Verbrauchern günstige Kredite mit sehr niedrigen Zinsen angeboten. Selbst Minuszinsen waren für kleinere Kredite schon im Angebot einiger Banken. Für Selbstständige und Freiberufler gestaltet sich das Aufnehmen von Krediten oder Darlehen in vielen Fällen umständlicher. Manche Kredite werden nicht genehmigt oder sind sehr teuer. Es ist allerdings trotzdem möglich, dass Selbstständige den passenden Kredit finden.

Die Kreditvoraussetzungen sind für die Kreditvergabe entscheidend

Selbstständige oder Freiberufler verdienen im Schnitt immer mehr als ein Angestellter in einem Unternehmen. Die Schwierigkeit bei Kreditanträgen von Selbstständigen liegt in der Bewertung des Kreditrisikos von Banken. Zur Bewertung des Kreditrisikos spielt zum Beispiel die Auskunft bei der Schufa eine sehr wichtige Rolle. Die Kreditgeber achten vor allem auf den Score-Wert. Dieser Wert fällt bei Selbstständigen oftmals mäßig aus. Zu den Gründen für einen schwankenden Score zählt in vielen Fällen das Zahlungsverhalten. Rechnungen an die eigenen Lieferanten können in manchen Monaten erst beglichen werden, wenn die Zahlungen der eigenen Kunden auf dem Geschäftskonto eingegangen sind. Kommt hinzu, dass die Selbstständigkeit noch nicht sehr lange ausgeübt wird, gestaltet sich das Aufnehmen eines Kredits noch schwieriger.

Kredite vergleichen kann auch bei Selbstständigen bares Geld sparen

Der erste Weg führt Selbstständige und Freiberufler normalerweise immer zur Haus- und Geschäftsbank. Zu diesen Banken bestehen in aller Regele lange und vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen. Die Haus- und Geschäftsbank ist aber nicht die einzige Alternative für einen Kredit und in vielen Fällen auch nicht immer die günstigste. Wie der normale Verbraucher können auch Selbstständige und Freiberufler das Internet für die Suche nach einem günstigen Kredit nutzen. Mit einem Kreditvergleich lassen sich auf einem Kreditportal die zahlreichen Kreditangebote der Online- oder Direktbanken bequem am Bildschirm vergleichen. Wird ein passender Kredit gefunden, ist oftmals ein direkter Antrag auf der Webseite möglich oder der Antragsteller wird zur Seite der Bank weitergeleitet. Besonders die Online- oder Direktbanken sind günstiger als Filialbanken. Allerdings sind Kredite nur mit guten Kreditvoraussetzungen erhältlich.

Kredite für Selbstständige auf P2P-Portalen sind eine Alternative

Selbstständige oder Freiberufler, die bei ihrem Kreditvergleich keinen akzeptablen Bankkredit ausfindig machen können oder auch abgelehnt werden, haben eine weitere Alternative. Im Internet werden schon seit einigen Jahren P2P-Kredite angeboten. Bei diesen Darlehen werden die Kreditsummen wie beim Crowdfunding von privaten Geldgebern finanziert. Die privaten Geldgeber stellen bei größeren Krediten einen Teil der Kreditsumme bereit und erhalten dafür bei der erfolgreichen Finanzierung eine Dividende, sobald die Rückzahlung beginnt. Da die Kredite auf den P2P-Portalen immer erst ausgezahlt werden, wenn sie voll finanziert sind, sollten Selbstständige etwas Geduld haben. Eine Finanzierugen der Kreditsumme kann mehrere Tage dauern. Ist ein Kredit finanziert und genehmigt, erfolgt dann relativ schnell die Auszahlung über eine Bank. Diese Bank arbeitet mit dem P2P-Portal zusammen und übernimmt auch die Rückführung der Raten. Einfluss auf die Kreditvergabe hat die beteiligte Bank aber nicht.

Selbstständige müssen für den Kreditantrag viele Unterlagen einreichen

Für einen Kreditantrag bei der Bank legen Angestellte oft nur ihre aktuellen Lohnnachweise und einen gültigen Personalausweis vor. Bei Selbstständigen und Freiberuflern gestaltet sich der Antrag etwas umfangreicher. Als Einkommensnachweis müssen die Kontoauszüge der letzten Monate vorgelegt werden. Dieser Vorgang entfällt, wenn der Kredit über die Haus- oder Geschäftsbank beantragt wird. Zusätzlich werden eine betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA), eine Einnahmen- /Überschussrechnung oder eine Verlust- und Gewinnrechnung benötigt. Banken möchten in vielen Fällen auch die letzten zwei oder drei Steuerbescheide einsehen. Dies stellt gleichzeitig sicher, dass der Selbstständige oder Freiberufler länger tätig ist. Ist die Schufa-Auskunft positiv, steht dann einem passenden Kredit nichts mehr im Weg.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.