Suchmaschinenoptimierung – Was zählt im Jahr 2019

Suchmaschinenoptimierung ist ein Thema, welches jeder Webseitenbetreiber schon einmal gehöhrt hat und womit er sich im Idealfall auch schon näher auseinandergesetzt hat. Denn es ist natürlich absolut notwendig, die eigene Webseite auch in Hinblick auf Suchmaschinen zu optimieren. Immerhin sind Suchmaschinen wie Google noch immer der Traffic Lieferrant Nummer eins. Und man will ja schließlich, dass die eigene Webseite auch gefunden wird. Doch worauf muss man im Jahr 2019 achten? weiterlesen

Social Media: YouTube ist am beliebtesten

Was ist der beliebteste Social Media Dienst in Deutschland? Richtig! YouTube. Das haben wir natürlich alle schon irgendwie gewusst oder zumindest geahnt. Bestätigt wird dies auch durch den aktuellen Social-Media-Atlas der Hamburger Kommunikationsberatung Faktenkontor. Aber wie sieht es mit den anderen Social Media Diensten aus, die nach YouTube im Ranking der bliebten Channels folgen? weiterlesen

Warum Bilder im Web so wichtig sind

Selbst wenn man es eher minimalistisch und nüchtern mag. Und man auch eher ausführliche Texte anstatt reine Bilderansammlungen mag. So ist sich im Grunde fast jeder bewusst, dass Bilder und Fotos gerade im Internet auf Webseiten und in Online Shops von enormer Bedeutung sind. Gute Produktfotos helfen Kunden sich zum Kauf zu entscheiden. Und Instagramer werden nur durch ihre Fotos erfolgreich. weiterlesen

Glasfaser? Deutschland bleibt hier Entwicklungsland

Eine Infografik zu Glasfaser in Deutschland habe ich im Jahr 2017 schon einmal veröffentlich. Natürlich mit den damaligen aktuellen Zahlen. Jetzt hat die OECD neue Zahlen zur Glaserfaserversorgung bei stationären Breitbandanschlüssen herausgegeben. Und was soll man sagen: In Deutschland hat sich nicht viel verbessert seit 2017. Wir sind und bleiben Glasfaser Entwicklungsland. weiterlesen

Warum gute Platzierungen bei Google so wichtig sind

Ja, es gibt mehr als eine Suchmaschine. Es gibt Bing, DuckDuckGo und noch einige andere. Trotzdem nutzt die Mehrheit in Deutschland in erster Linie Google. Google ist so dominant, dass wir für den Vorgang des “etwas im Web suchens” sogar den Begriff “googeln” nutzen. Wir suchen nicht, wir googeln. Und so nennen wir es sogar, wenn wir ausnahmsweise oder ausversehen mal eine andere Suchmaschine nutzen. weiterlesen

Erfolg durch effektiven Online-Auftritt

Girl am Computer

In der heutigen Zeit ist kein Unternehmen wirtschaftlich gut aufgestellt, ohne eine eigene Website zu besitzen. Jeder Unternehmer muss jeden Tag aufs Neue prüfen, ob der eigene Online-Auftritt repräsentativ ist. Vor allem in Hinsicht auf die Schnelllebigkeit des Wirtschaftslebens. Eine reine Selbstdarstellung ist schon lang nicht mehr ausschlaggebend für den Erfolg. Der erste Eindruck ist der, der beim Kunden zählt. weiterlesen