Spam Attacke im Blog

Leider muss der Blog gerade eine seit zwei Tagen andauerende Spam Attacke überstehen. Aus diesem Grund war ich leider gezwungen erst mal eine Captcha Lösung zu installieren und einige andere Spamabwehr-Massnahmen zu ergreifen.

Spam ist ärgerlich. Ich weiß auch nicht, was sich Spammer davon versprechen hunderte Spam Kommentare zu platzieren (gestern allein waren es fast 700 Einträge).

Ich bitte das nun weniger komfortable Kommentieren hier im Blog zu entschuldigen. Sollte es Probleme geben, bitte ich euch mich über das Kontaktformular zu informieren.

Die normale Funktion und Performance des Blogs ist nicht betroffen. Und ihr werdet auch keine Werbung in den Kommentaren zu irgendwelchen Medikamenten finden. Hier im Blog werden bekanntlich nur ordentliche Kommentare, die zum Thema passen freigeschaltet.

Anzeige
Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

2 Responses to Spam Attacke im Blog

  1. Peter says:

    Ich habe bei mir auch dem blog das akismet installiert. Das funktioniert eigentlich ganz gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.