Code Hunt – Spielend C# und Java lernen

Browsergames sind nach wie vor IN. Schön ist es, wenn man beim Zocken auch noch etwas lernen kann. Dieses Ziel verfolgt Microsoft Research mit dem nun veröffentlichten Browsergame “Code Hunt”. Um in diesem Browsergame vorran zu schreiten, muss der geneigte Spiele Code schreiben und auf diese Art diverse Puzzle lösen.

Code Hunt (Screenshot)

Code Hunt (Screenshot)

Dabei gilt es in Code Hunt, nicht irgendeine Lösung für die gestellten Probleme zu finden, sondern eine möglichst elegante. Hierzu stehen dem Spieler diverse Hilfsmittel wie Tastatur Shortcuts, Synthax Highlightning und eine Suche zur Verfügung. Nach und nach sollen während des Games unterschiedliche Aspekte der Entwicklung (z.B. arithmetische Operatoren, Conditional Statements, Schleifen, Suchalgorithmen und Strings) erlernt werden.

Der Spieler, welcher die geringste Anzahl an Codezeilen zur Lösung eines Problems braucht, knackt den HighScore. Programmiert wird entweder in C# oder in Java. Ein wenig auskennen sollte man sich damit allerdings schon. Wer weniger unter Gaming Aspekten programmieren lernen will, der sollte sich unbedingt Codeacedemy ansehen. Hier wird Programmierwissen in interaktiven Tutorials vermittelt.

Anzeige
Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

2 Responses to Code Hunt – Spielend C# und Java lernen

  1. Fabian says:

    Hat jemand die eleganteste Lösung für Level 1.06?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.