Samsung Galaxy S6 Edge: offizielle Hülle zerkratzt Display?

Samsung Galaxy S6 Edge | Addis Tech Blog | Smartphone

Keine Frage! Nutzer, die ihr teures Smartphone vor Kratzern und Schäden bewahren wollen, greifen sehr gerne zu einer passenden Schutzhülle. Dementsprechend voll ist der Markt an unterschiedlichen Covern und Schutzhüllen für diverse Smartphone Modelle. Umso ärgerlicher, wenn es die Schutzhülle selbst ist, die Kratzer verursacht. Und noch ärgerlicher ist es, wenn es sich um eine offizielle Smartphone Schutzhülle des Herstellers handelt.

Wenn Dreck wie Schleifpapier wirkt

Und genau das scheint gerade beim Samsung Galaxy S6 Edge und der dazugehörigen Hülle Clear View Cover der Fall zu sein. Dies berichten einige Nutzer auf XDA Developers. Festhalten lässt sich allerdings, dass das Clear View Cover nur indirekt für die Kratzer am Galaxy S6 Edge verantwortlich ist.

Verantwortlich sei vielmehr Dreck, der sich zwischen dem Deckel des Covers und dem Display sammele. Nun liegt dieser Deckel auf dem Display ja auf und der Dreck wirkt schon bei kleinen Bewegungen wie Schleifpapier auf dem Display! Die Folge sei, dass sich unweigerlich Kratzer bilden. Und genau dies soll ein solches Cover ja eigentlich verhindern.

Empfindliches Hochglanzplastik

Aber auch das Cover selbst soll alles andere als unempfindlich gegen Kratzer sein. So berichten einige Nutzer ebenfalls, dass das Hochglanz-Plastik des Clear View Covers durchaus empfindlich sei und zur Kratzerbildung neige.

Es scheint also so, dass das Clear View Cover seinen Job nicht wirklich erledigt. Für Samsung gilt es hier wohl, dass unbedingt nachgebessert werden sollte. Denn von einem Cover erwarte ich ja gerade, dass es das Smartphone schützt und nicht selbst dafür sorgt, dass Kratzer entstehen. Denn ansonsten kann man sich ein Cover ja wohl gleich sparen. Schließlich nutzt ja niemand eine Schutzhülle, weil das Smartphone danach besser aussehen könnte.

Bildquelle: Samsung

Anzeige
Tagged . Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

3 Responses to Samsung Galaxy S6 Edge: offizielle Hülle zerkratzt Display?

  1. Samsung Galaxy S6 Edge: offizielle Hülle zerkratzt Display? – http://t.co/PHoPm2RS7w http://t.co/XDQvNfodri

  2. Lars says:

    Es ist zwar nicht wirklich schön, Kratzer auf der Schutzhülle zu haben, im Grunde ist sie aber genau dafür da. Lieber auf der Hülle als auf dem Gerät. Ziemlich komisch dass ein Top Hersteller wie Samsung jedoch solch einen Fehler begeht. Naja, es gibt ja auch andere Hüllen, die meist günsitger sind und trotzdem guten Schutz bieten.

  3. Pingback: Wieviel Schutz braucht ein Smartphone? » Addis Techblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.