Geheimnis zum Gewinnen bei SEO

SEO ist der Prozess, Ihre Website für Suchmaschinen sichtbarer zu machen. Das bedeutet, dass, wenn jemand nach bestimmten Schlüsselwörtern sucht, die mit Ihrer Website in Verbindung stehen, die SEO dabei hilft, zu bestimmen, wie hoch Ihre Website unter den Ergebnissen platziert wird. Das Ziel von SEO ist es, so hoch wie möglich auf der Suchmaschine Ergebnisseite (SERP) zu ranken. Eine Suche kann weit über 100 Millionen Ergebnisse anzeigen. Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, dass 65% der Menschen nicht über die ersten fünf Ergebnisse auf der SERP hinausschauen. Von denen, die es tun, schauen nur sehr wenige über die erste Seite hinaus. Tatsächlich machen sich 95% der Leute nicht einmal die Mühe, auf Seite zwei zu klicken. Wenn Sie Ihre Konkurrenz ausstechen wollen, brauchen Sie drei Dinge: den besten Inhalt, den besten Plan zur Verteilung des Inhalts und die beste Website-Optimierung. Contentbär stellt eine riesige Chance für Marken dar, Inhalte bereitzustellen, die das ansprechen, wonach Menschen suchen.

Die Herausforderung für die teilnehmenden SEOs besteht also darin, mit allen erlaubten Mitteln Inhalte für das Keyword zu erstellen und dessen Sichtbarkeit zu pushen. Die Rankings werden an drei vorgegebenen Tagen gemessen und mit Punkten versehen. Die höchste Punktzahl am Ende des Wettbewerbs gewinnt. Der erste Platz erhält neben Ruhm und Ehre auch einen Megapreis.

Wie macht man solche Inhalte

Abgesehen von den Preisen ist der Wettbewerb einfach eine spaßige Möglichkeit, sein SEO-Fachwissen unter Beweis zu stellen und kreativ zu werden. Getreu dem Motto “Lernen durch Tun” wird hier gezeigt, wie ein Keyword von Grund auf optimiert und prominent gemacht werden kann – SEO von seiner besten Seite. Das Kernprinzip bleibt gleich: Gib den Nutzern die beste Version der Sache, nach der sie suchen.

  • Recherchieren Sie, was die Nutzer wollen, und zwar so genau und detailliert wie möglich. Nutzer wollen immer mehr Details. Wenn sie diese Details von Ihnen bekommen können, dann haben Sie bereits einen Vorteil.
  • Machen Sie Ihre Inhalte visuell ansprechend. Da der Mensch ein visuelles Wesen ist, sollten Sie wissen, wie man einen guten ersten Eindruck hinterlässt und diesen auch beibehält.
  • Bieten Sie die beste Benutzererfahrung, die Sie können. Lassen Sie nichts auf Ihrer Seite, was den Benutzern auf die Nerven geht. Sie sollen ihnen helfen und ihnen das Gefühl geben, willkommen zu sein.
  • Gehen Sie auf die Schmerzpunkte der Benutzer ein. Wenn Sie ihre Probleme in ihren Köpfen wiederbeleben, werden sie noch hungriger auf die Lösungen, die Sie anbieten, sein.
  • Geben Sie detaillierte Lösungen für die Probleme der Benutzer. Oft wissen die Benutzer nicht um all die Fallstricke, auf die sie auf dem Weg zu ihrem Ziel stoßen können. Stellen Sie sicher, dass Sie auch Lösungen für diese Probleme anbieten: Das ist es, was echte Experten tun.
  • Schließen Sie den Deal mit einem Call-to-Action ab.

Zusammenfassung

Websites erfordern jetzt mehr Arbeit, um auf dem neuesten Stand der Best Practices zu sein und relevant zu bleiben. Der SEO-Seitenrang ist auch nicht die einzige Metrik, die zählt. SEO kann Besucher auf Ihre Website bringen, aber sobald sie dort sind, liegt es am Design und Inhalt Ihrer Website, die Besucher zu binden. Konversionsraten und erfolgreiche Interaktion auf der Website sind genauso wichtig wie SEO und sollten nicht übersehen werden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.