Die Zalando App im Review

Zalando-App-ReviewWenn es um Shopping geht denken die meisten entweder an Online Shopping am heimischen Desktop PC oder an einem Bummel durch die Einkaufszonen in der Innenstadt. Eine Kombination aus beidem dürfte wohl die Zalando App darstellen, bietet sie doch Online Shopping für unterwegs auf Smartphone oder Tablet. Dabei bietet sie ein paar Funktionen, welche die normale Zalando Shop Webseite nicht bietet. Doch was kann die Zalando App denn nun genau?

Zalando App bietet interessante Features

Zunächst einmal ist anzumerken, dass man dank der Zalando App Zugriff auf das gesamte Sortiment des Versandhändlers hat. Dies ist sicherlich nicht weiter verwunderlich. Der ganz große Vorteil der App liegt aber in einigen Features, die nur diese bietet und eigentlich auch nur als App Sinn ergeben. Hier sticht vor allem die Fotosuchfunktion ins Auge.

Die Fotosuchfunktion

Mittels der Fotosuchfunktion der Zalando App kann man ein beliebiges Kleidungsstück fotografieren und die App sucht dann entsprechend nach ähnlichen Kleidungsstücken. Diese entsprechen dann im Idealfall in Farbe und Style dem fotografierten Original. Dies funktioniert sogar. Testweise nahm ich ein rotes Herrenhemd mit Streifen und die App bot mir daraufhin rote Herrenhemden mit Streifen an. Genau wie erwartet. Dabei ist es sogar unerheblich ob die Vorlage gerade von einer Person getragen wird oder nicht. Theoretisch könnte man das Outfit vorbeilaufender Passanten, bei Gefallen, fotografieren und sich über die App ein ähnliches besorgen. Allerdings muss man sich das erst einmal trauen, andere Personen einfach zu fotografieren.

Der Barcode / QR Code Scanner

Etwas klassischer ist da  schon der eingebaute Barcode- bzw QR Code Scanner. Dieser dient in erster Linie dem Preisvergleich. Man scannt in einem Laden den Barcode eines Kleidungsstücks ein und schaut, ob Zalando dieses auch  und zu welchem Preis anbietet. Wer es drauf anlegt, kann so unter Umständen ein paar Euro sparen.

Die Bedienung der App

Die optisch durchaus gelungene App begrüsst einem nach dem Start großflächig mit einer Übersicht verschiedener Modethemen. Dies sind zum Beispiel “Die Neuheiten der Woche” oder zum Zeitpunkt des Tests “Klassiker in neuen Formen” und die Promotion eines “Springsales”. Natürlich erscheinen die Themen jeweils unterschiedlich für Damen, Herren und Kinder. Gezielter nach Kleidungsstücken suchen lässt sich allerdings, wenn man die entsprechenden Kategorien wählt. Diese sind wie üblich eingeteilt: Schuhe, Bekleidung, Sport, Accessoires usw, welche dann jeweils noch in passende Unterkategorien unterteilt sind.

Ist man in seiner Wahlkategorie angelangt, lässt sich die Ansicht zudem noch nach verschiedenen Kriterien, wie z.B. Preis, Farbe, Schuhgröße usw, filtern. Im Ergebnis dürfte man dann genau das auf dem Display haben, was man auch sucht.

Zalando - Fashion & Shopping
Zalando - Fashion & Shopping
Entwickler: Zalando SE
Preis: Kostenlos
  • Zalando - Fashion & Shopping Screenshot
  • Zalando - Fashion & Shopping Screenshot
  • Zalando - Fashion & Shopping Screenshot
Zalando - Shopping und Fashion
Zalando - Shopping und Fashion
Entwickler: Zalando SE
Preis: Kostenlos

 

Fazit

Die App von Zalando ist für iOS, Android und Windows Phone in den entsprechenden Stores kostenlos erhältlich. Technisch und optisch lässt sich an der Zalando App nichts bemängeln. Modebewusste Shopper werden sicherlich ihren Spaß an der App haben. Die Fotosuchfunktion mag man noch als Spielerei abtun. Allerdings funktioniert sie wirklich und liefert tatsächlich brauchbare Ergebnisse. Aber dank der einfachen und übersichtlichen Menüführung, findet man auch so recht schnell die Modeartikel, die man sucht.

Anzeige
Tagged , . Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

5 Responses to Die Zalando App im Review

  1. Addis Techblog | Die Zalando App im Review http://t.co/OvE5rwUGmg

  2. Rafael says:

    Die Fotosuchfunktion ist wirklich sehr interessant. Irgendwie will ich aber nicht so richtig glauben, dass sowas funktioniert. Aber okay – ich werd die Handy App einfach mal runterladen und selbst ausprobieren. Obwohl ich bei Zalando noch nie bestellt habe und auch nicht bestellen werde. Diese Funktion dürfte fürs Online Shopping aber revolutionär sein.

    Liebe Grüße

  3. Sven Herchenhein says:

    RT @Karasutech: New Post: Die Zalando App im Review http://t.co/SBQTld9Aqs #apps #reviews http://t.co/oggeE9Mg1C

  4. Anja says:

    Ich finde die App macht einen guten Eindruck. Ich kann sie einfach bedienen und auch der Warenkorb ist schnell zu finden.

  5. Anita says:

    Ich habe mir die App kürzlich runtergeladen und muss sagen, dass die Fotosuchfunktion zwar wirklich eine nette Idee ist und bei einfachen Outfits, wie einem roten Hemd wirklich gut funktionieren kann, sie bei bunteren und komplexeren Mustern oder gar bei Material meine Erwartungen nicht ganz trifft. Leider musste ich feststellen, dass es da bei den Treffern noch ein bisschen hapert. Aber sicher sind noch Verbesserungen möglich! Trotzdem eine gute App fürs schnelle Shoppen zwischendurch! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.