TomTom Bandit und die Bergziege Baaadass Bill

tomtom-banditDie meisten Menschen werden denken, dass so eine Bergziege ein recht eintöniges Leben hat. Den ganzen Tag steht sie am Berghang und sucht wahrscheinlich nach in solchen Gegenden nicht gerade üppig vorkommender Nahrung. Und ja, das ist sicher öde und langweilig. Weit gefehlt allerdings. So mancher Vertreter dieser Gattung hat durchaus ein sehr aufregendes Leben. Das gilt zumindest für die Bergziege Baaadass Bill. Die lebt sogar ein sehr aufregendes Leben.

Allerdings hat das bislang noch niemand so richtig mitbekommen, denn Bill konnte bisher niemand zeigen was er so treibt. Bergziege Bill geht nämlich einigen actiongeladenen Hobbies nach. So fährt Bill leidenschaftlich Ski, springt mit dem Fallschirm oder betreibt Wingsuit Gliding. Zu gern würde er der Welt das alles auch zeigen. Und so etwas macht man in der Regel mit einer Actioncam. Allerdings hat man es als Paarhufer offensichtlich nicht leicht eine gewöhnlich Cam und entsprechende Schnittprogramme zu bedienen.

Dank der TomTom Bandit kann Bill endlich seine Stunts zeigen

Doch das ändert sich nun mit der neuen TomTom Bandit Actioncam. Mit dieser kann Bill endlich der Welt seine Stunts beim Skifahren und bei dem was er sonst noch so treibt zeigen. Und so gibt das folgende Video einen tollen Einblick in das kuriose Leben der Bergziege Bill:

Das Highlight: Die sensorbasierte automatische Schnittfunktion

Im Vordergrund des Videos steht natürlich ein herausstechendes Merkmal der TomTom Bandit. Und das ist die automatische Schnittfunktion. Durch einfaches Schütteln sollen mit der Actioncam fertig geschnittene Videos entstehen.

Damit das funktioniert, zeichnet die TomTom Bandit neben dem reinen Film noch ein paar andere Daten auf. So verfügt die Cam über ein GPS Modul, mit welchen die jeweilige Geschwindigkeit gemessen wird und ein Barometer ermittelt die Höhe. Zudem lässt sich per Bluetooth ein Brustgurt koppeln und so die Herzfrequenz aufzeichnen. Aus diesen Daten ermittelt die TomTom Bandit dann die Highlights des aufgenommenen Videos. Oder anders ausgedrückt: Da wo das Herz des Nutzers besonders heftig pocht und/oder er sehr schnell ist, da muss sich eine besonders aufregende Szene befinden.

Der Vorteil dieser automatischen Schnittfunktion liegt auf der Hand. Erstens spart der Nutzer eine Menge Arbeit und zweitens lassen sich so sehr schnell Videos erstellen, die sich im Grunde sofort und ohne viel Aufwand in sozialen Netzen teilen lassen. Sogar falls man ein Paarhufer sein sollte.

Weitere Eigenschaften der TomTom Bandit

Aber auch über diese Funktion hinaus kann sich die TomTom Bandit sehen lassen. So zeichnet die Actioncam 60fps in Full HD (1080p) auf. Alternativ ist es aber auch möglich 4k Videos mit 15fps, 2,7k Videos mit 30fps oder auch HD Videos (720p) mit 120fps aufzunehmen.

Grundsätzlich arbeitet die Kamera mit einer iOS App zusammen. Hierzu verbindet sie sich per WLAN mit dem Smartphone. Mit der App löst man die automatische Schnittfunktion per Schütteln des Smartphones aus. Ebenso lassen sich die gemessenen Sensorwerte anzeigen und so wichtige Szenen selbst finden. Allerdings kann man auch per Hand interessante Aufnahmen markieren. Zudem lässt sich die TomTom Bandit mit der App fernsteuern und das Display des Smartphones als Sucher nutzen.

Wie bei Actioncams üblich ist auch für die TomTom Bandit gegeben, die Cam an Fahrradlenkern oder Helmen zu befestigen. Durch einen erhältlichen Objektivschutz soll die Kamera sogar bis 50 Meter wasserdicht sein.


gesponserter Artikel

Anzeige
Tagged , . Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

2 Responses to TomTom Bandit und die Bergziege Baaadass Bill

  1. RT @Karasutech: New Post: TomTom Bandit und die Bergziege Baaadass Bill http://t.co/YJswgSjU9J #gadgets http://t.co/zG59AiyxIU

  2. RT @AddisTechblog: Aus dem Archiv: TomTom Bandit und die Bergziege Baaadass Bill http://t.co/JTmQOZM9as #gadgets

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.