TomTom stellt bahnbrechende Errungenschaft vor

Na, das ist ja mal wirklich ein Ding, welches TomTom hier gerade vorstellt. Und es ruft wirklich Begeisterung hervor. Dieses bahnbrechende Produkt stellt TomTom gerade in einem sehenswerten Video vor.

Beeindruckender Teaser

Wie dieser Teaser zeigt handelt es sich wirklich um ein cooles Produkt:

Neue Produkte auf der IFA 2016

Interessant! Nicht wahr?  Ok, ich gebe zu, dass man in dem Video nicht viel sieht, sondern dass man nur viele “Beeps” hört und  Balken und Verpixelungen sieht. Und dieser Teaser kommt genau so tatsächlich von TomTom. Die Intention dahinter dürfte auch klar sein: TomTom möchte Neugier wecken.

Und zwar Neugier auf die diesjährige IFA. Denn zur Internationalen Funkausstellung in Berlin hat TomTom angekündigt dort gleich sieben neue Produkte vorzustellen. Dabei will der Hersteller, der in erster Linie für seine Navigationsgeräte bekannt ist, auch gleich noch in zwei neue Produktkategorien einsteigen. Um welche Produkte und um welche Produktkategorien es sich allerdings handlt, dazu schweigt TomTom allerdings eisern. Und wie das Video zeigt, zensieren sie sich sogar selbst.

Das Schöne ist allerdings, dass wir gar nicht solange warten müssen, bis wir wissen was sich hinter den vielen Beeps und Pixeln im Video versteckt. Denn der Startschuss zur IFA fällt am 2. September 2016. Und spätestens dann wird TomTom ganz sicher den Mantel des Schweigens fallen lassen und wir wissen dann, welche Produkte uns TomTom da “verheimlicht” hat.


gesponserter Artikel

 

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.
Tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.