Wie funktionieren Bonus Codes?

In fast jedem Online Casino können Spieler einen Willkommensbonus und später viele weitere Prämien abstauben. Die Boni werden allerdings nicht immer einfach so vergeben oder automatisch gutgeschrieben. Kunden müssen oft  einen sogenannten Bonus Code eingeben. Wie dieser funktioniert wird in diesem Artikel erklärt.

Was ist ein Bonus Code?

Ein Bonus Code oder Angebotscode ist ein Code, den Kunden bzw. Spieler eingeben müssen, wenn sie einen Bonus erhalten wollen. In der Regel wird dieser Code bei der Registrierung oder Einzahlung angegeben. So wird das Angebot freigeschalten. Wenn es sich um einen Bonus ohne Einzahlung handelt, verlangen viele Online Casinos No Deposit Bonus Codes, weil die Online Casinos natürlich sicher gehen wollen, dass der Gratisbonus ausschließlich an die eigenen Kunden geht. Schließlich verschenken die Betreiber das Geld.

Wo muss der Bonus Code eingegeben werden?

Normalerweise muss der Bonus Code während des Registrierungsprozesses eingegeben werden. Der Buchmacher sollte ein Feld vorfinden, in dem der Bonus Code eingegeben wird. Der Name dieses Feldes unterscheidet sich von Anbieter zu Anbieter. Dieses kann auch als Promo Code oder Registrierungscode bezeichnet werden. Der Bonus Code wird also dort eingetragen. Dieser darf auch nicht vergessen werden. Wird dieser Teil nämlich übersprungen, ist es trotz Bonus Code nicht mehr möglich, die Prämie zu erhalten. Wer den Code aber wie vorgesehen in das passende Feld einträgt, erhält das Guthaben, sobald die Registrierung abgeschlossen ist. 

Einige Anbieter verlangen keinen Code bei der Registrierung. Kunden müssen aber den Code dann an anderer Stelle angeben, zum Beispiel bei der Einzahlung mit Paypal & Co oder, wenn es sich um einen No Deposit Bonus handelt, per Chat oder Email angeben. 

Wie erhält man den Bonus Code?

Der Bonus Code wird auf der Seite der Aktionen veröffentlicht. Ist das nicht Fall, können Spieler beim Kundenservice nachfragen und diesen dort erhalten. Manchmal verschickt der Kundendienst diesen auch über den Newsletter oder über die Casino App. Denn fast jedes Online Casino ist mittlerweile mit einer Applikation ausgestattet, mit der Kunden mobiles Gaming genießen können.

Vorteil eines Bonus Codes

Wer einen Bonus Code hat, profitiert in der Regel von einer höheren Prämie. Zudem sorgt der Code für ein kostenloses Guthaben, mit dem Kunden risikofrei herausfinden können, ob ihnen das Casino zusagt. Mit dem Bonus bieten sich zudem die Möglichkeiten, Spiele zu testen und Spielstrategien auszuprobieren. Zudem muss nicht immer eine Einzahlung getätigt werden. Denn oft erhalten Kunden über den Bonus Code ein Guthaben ohne Einzahlung. 

Bedingungen der Online CasinosJedes Online Casino stellt bestimmte Bedingungen, bevor der Bonus oder die Gewinne ausgezahlt werden können. Die Umsatzbedingungen hängen vom jeweiligen Online Casino ab. Sie gelten sowohl für Prämien mit Einzahlung als auch für Gratis-Guthaben. In der Regel müssen die Einzahlung oder der Bonusbetrag mehrfach umgesetzt werden, bevor der Bonusgewinn ausgezahlt werden darf. Beim Gratis-Guthaben kann sein, dass der Gewinn mehrfach umgesetzt werden muss. Üblich ist zum Beispiel ein 30- oder 50-facher Roll-Over. Dieser muss innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens erfolgen.

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.