Wie wird sich 5G auf das Glücksspiel auswirken?

Nach Jahren der Spekulation, Verwirrung und Versprechungen ist 5G nun Realität. Es ist in bestimmten Städten in einer Vielzahl von Ländern erhältlich, sodass Sie die Internettechnologie der nächsten Generation nutzen können. Sie müssen beim richtigen Anbieter sein, in einem bestimmten Gebiet wohnen und ein kompatibles Gerät haben, aber wenn Sie entschlossen genug sind, die neueste Version des mobilen Internets zu nutzen, dann können Sie das jetzt sofort tun.

Ob bereit oder nicht, das Zeitalter des 5G-Internets (und damit auch des 5G-Gaming) steht kurz bevor. Das Versprechen von 5G gilt für mehr als nur die Entwicklung der besten Gaming-Router, die es gibt. Es bedeutet, dass schnellere und zuverlässigere Verbindungen für das Internet zu Hause, für Smartphones und andere kompatible Geräte in greifbare Nähe rücken werden – möglicherweise auch für 5G-Spiele auf zukünftigen Konsolen oder Spiel-PCs. Vielleicht könnte sich mit 5G der RTP bei Spielautomaten auch verändern. Tatsächlich eilt das 5G-Zeitalter bereits mit Höchstgeschwindigkeit auf uns zu, das im Jahr 2020 weltweit auf breiter Front eingesetzt werden soll.

Die Welt des Glücksspiels bietet den Betreibern von 5G-Netzen eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich gewinnbringend als Schlüsselspieler in ein sich rasch entwickelndes Ökosystem einzufügen. Natürlich müssen sie sich ihren Platz sorgfältig auswählen und vor allem verstehen, dass sie einen erheblichen Wert daraus ziehen können, wenn sie in strategischen Teilen der Wertschöpfungskette gut spielen, anstatt zu versuchen, die Wertschöpfungskette zu dominieren.

Jeder Generationswechsel bei den drahtlosen Netzwerken bietet die Chance, wieder in eine bestehende Wertschöpfungskette einzusteigen oder diese zu verändern. Im Moment sieht es so aus, als ob das Spielen für die Betreiber von 5G-Netzen eine solche Chance wäre.

Was ist 5G?

Nun, es ist im Wesentlichen der nächste Schritt nach oben im mobilen Internet. Stellen Sie sich vor, dass 5G eine hochgeladene Version von 4G wäre, die Sie derzeit auf Ihrem Handy haben und die dank der geringeren Latenzzeit schnellere Downloads und eine stabilere Verbindung ermöglicht.

Videospiele sind einer der Bereiche, die von Herstellern, Netzwerken und anderen, die die 5G-Technologie vorantreiben, häufig genannt werden.

Mögen Sie Ihr heimisches Breitband im Moment nicht? 5G kann möglicherweise dazu beitragen, das Online-Spiel zu verbessern, da es sowohl zu Hause als auch auf mobilen Geräten zur Verfügung steht. Wenn Ihre derzeitige Breitbandverbindung zu Hause schlecht ist, können Sie damit vielleicht sogar Spiele und alle Aktualisierungen, die Sie zum Spielen benötigen, schneller als bisher auf Ihre Konsole oder Ihren PC herunterladen, und zwar mit den höchsten Download-Geschwindigkeiten von 5G.

Mit 5G wird Science-Fiction zur Realität

Lokale Rechenleistung wird in dieser Zukunft nicht mehr wirklich benötigt, Ihre X-Box, Ihr PC, Ihr Smartphone usw. hat sich in ein einziges Gerät verwandelt, das für den Empfang und die Übertragung von Daten optimiert ist – Sie müssen es nur noch an Ihr Ein-/Ausgabegerät anschließen, und die gesamte Datenverarbeitung findet in der Wolke statt.

Die durch das Cloud-Computing ermöglichte Echtzeit-Wiedergabe wird es Ihnen ermöglichen, in einer Welt mit gemischter Realität zu leben. Dies eröffnet Ihnen eine Fülle von Möglichkeiten der erweiterten Realität. So können wir uns jetzt beispielsweise gegenseitig als unseren bevorzugten Spiel-Avatar sehen oder uns beim Fahren in die Welt von Mario Kart versetzen.

Alles und jedes kann jetzt gespielt werden, weil wir Spiele in Echtzeit streamen, anstatt sie auf unseren Geräten laufen zu lassen. Werbung kann jetzt nahtlos und dynamisch in praktisch jeden Kanal integriert werden und ist extrem orts- und interessenbezogen. Sprachbarrieren gibt es nicht mehr, da wir Audio in Echtzeit über unsere Kopfhörer/Mikrofone übersetzen können, und die Liste der erstaunlichen Möglichkeiten geht einfach weiter.

Fazit- 5G wird die Spielewelt verändern

Hochwertiges Streaming wird seit langem als eine wichtige Grenze für digitale Verbraucherdienste angesehen, und Unternehmen aus vielen Bereichen haben versucht, den Weg von Netflix und Spotify zu gehen. So wie diese technischen Schwergewichte Videos und Musik außerhalb der Geräte der Verbraucher speichern, wollen Unternehmen Videospiele direkt von einem entfernten Server streamen.

In Verbindung mit der Preisspitze bei Hochleistungs-Grafikkarten durch den Kryptowährungs-Boom stellen einige in Frage, ob das Aufkommen von Cloud-Gaming der Anfang vom Ende für Hochleistungsgeräte in der Branche sein könnte. Dienste wie Sonys Playstation Now und Shadow des französischen Start-ups Blade versuchen alle, im Cloud-Gaming Fuß zu fassen. Aber die Technologie ist noch nicht perfekt und die ersten, die sich in diesem Bereich bewegen, sind auf Hindernisse gestoßen. Die Lösung ihrer Probleme könnte jedoch auf dem Weg sein: der bevorstehende drahtlose Standard, der als “5G” bekannt ist.

Bookmark the permalink.

One Response to Wie wird sich 5G auf das Glücksspiel auswirken?

  1. Bis wir hier in Deutschland soweit sind, dass 5g genutzt werden kann gibt es bestimmt überall anders schon 10g :-/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.