Schutzmaßnahmen im Internet sträflich vernachlässigt

In der IT und wenn man sich im Internet bewegt, dann sind zwei Sätze oft gehört und genutzt. Zum einen “Aus Schade wird man klug” und “Hinterher ist man immer schlauer”. Oder anders ausgedrückt: Ein Backup ist eine tolle Sache bei Datenverlust. Allerdings nur, wenn man regelässig in kurzen Abständen Backups anlegt. weiterlesen

Wofür steht eigentlich der Chip auf einer Druckerpatrone?

Wer sich Druckerpatronen einmal genauer angeschaut hat, dem wird sicher aufgefallen sein, dass die meisten einen kleinen grünen Chip besitzen. Dieser ist nicht nur auf Tintenstrahlpatronen vorhanden, sondern kommt auch bei Laserkartuschen zum Einsatz. Kaum ein Hersteller produziert noch Patronen ohne Chip. Doch wozu ist der Chip da? weiterlesen

Digitalisierung in deutschen Unternehmen hinkt hinterher

Auch wenn die sogenannten Industrie 4.0-Projekte bei zahlreichen Produktionsunternehmen oberste Priorität haben, so ist der Weg zur 100%-igen digitalen Transformation noch lang und steinig. Das beweisen auch die Ergebnisse der weltweiten „Global Digital Operations Study 2018“, die von der Strategieberatung PwC Strategy& veröffentlicht wurden. Das Fazit? Der Digitalisierungsgrad der deutschen Unternehmen ist ausbaufähig – das zeigt auch der internationale Vergleich. weiterlesen

Serverschränke – für was werden sie benötigt?

Serverschränke sind nicht nur für Unternehmen ein Muss, sondern auch dann, wenn es sich um teure Hardware handelt, die du entsprechend schützen möchte. Denn mit einem Serverschrank wird wertvolle Hardware vor diversen äußeren Einflüssen geschützt. Welche dies sind, schildern wir dir nachfolgend weiterlesen

Software schlägt Hardware – Umsätze im Gaming Bereich

In der Zeit vom 19. bis 23. März findet die diesjährige Game Developers Conference in San Francisco statt. Hier trifft sich die weltweitweite Gaming Industrie und erwartet werden dabei insgesamt bis zu 26000 Teilnehmer. Und genau das macht sie zur weltweit größten Veranstaltung für professionelle Game Entwickler und Vertreiber. weiterlesen

Die Deutschen und ihre digitale Kompetenz

Dass Deutschland im digitalen Bereich anderen Industrieländern teilweise deutlich hinterherhinkt, ist sicher kein Geheimnis. Das beste Beispiel sind die wirklich großflächig lahmen Internetverbindungen hierzulande. In vielen anderen Industrieländern würde die Frage, ob eine Wohnung über schnelles Internet verfügt, nur fraglose Gesichter produzieren. Denn dort wäre das genauso, als würde man hier fragen, ob die Wohnung über fließend Wasser und Strom verfügt. Deutschland ist in der Tat digitales Entwicklungsland. Die Schuld daran, trägt eigentlich ganz allein die Politik, die in ihrem neoliberalen Wahn viel zu viel dem Markt überlässt. Denn dieser würde es ja schon richten. Aber Fehlanzeige! weiterlesen

Der Unterschied zwischen Netzwerkschrank und Serverschrank

Niemand, mal abgesehen von pubertierenden Jugendlichen, käme auf die Idee bei sich zu Hause die Kleidung einfach wild im Raum zu verteilen. In der Regel wird Kleidung ordentlich in einem entsprechenden Kleiderschrank verstaut. Ähnliches gilt auch für wichtige Teile der IT Infrastruktur, also Server und aktive oder passive Netzwerkkomponenten. Die würde auch niemand, der bei Vernunft ist, einfach so wild im Raum verteilen. Die gehören einfach in einen Schrank. Server in Serverschränke und Netzwerktechnik in Netzwerkschränke. Doch wo liegt der Unterschied? weiterlesen

Panasonic Toughbooks – die Geländewagen unter den Laptops

Panasonic Toughbook CF33

Computer und Laptops sind in der Regel unheimlich empfindliche Geräte. Niemand, der bei klarem Verstand ist, würde bei Regen, Wind und Wetter einen normalen Laptop außerhalb geschlossener Räume nutzen. Der Laptop würde es schlicht und ergreifend nicht lange mitmachen. Gleiches gilt natürlich für sehr trockene und staubige Umgebungen. Auch hier würde ein normaler Laptop nicht lange durchhalten. Und trotzdem gibt es eine ganze Reihe Szenarien und Berufe, in welchen ein Laptop unter härteren Bedingungen zum Einsatz kommen muss. In solchen Fällen wird gerne auf sogenannte Rugged Laptops zurückgegriffen. weiterlesen

Refurbished Hardware – ein Geschäftsmodell der Zukunft?

Alexander Jauns, Geschätsführer Green IT Solution GmbH

Bestandteil jeder IT Infrastruktur in einem Unternehmen ist gute und vor allem auch leistungsstarke Netzwerktechnik. Kein Wunder also, dass die Anschaffung entsprechender Komponenten einen Schritt darstellt, welcher ganz sicher wohlüberlegt sein sollte. Budgets sind nicht unbegrenzt und dementsprechend wollen sie gut investiert sein und dabei sollen zudem noch die Anforderungen in Qualität, Performance, Lebensdauer und Nachhaltigkeit erfüllt sein. weiterlesen