Sicherheitsrisiko: Apple Netzteile können überhitzen

Das könnte eine heiße Sache werden. Wie Apple mitteilt könnte es in seltenen Fällen vorkommen, dass bestimmte iPhone Netzteile bei der Nutzung überhitzen. Dies würde ein Sicherheitsrisiko darstellen. Betroffen sind europäische 5W USB Netzteile. Diese wurden mit allen iPhone 3GS, iPhone 4 und iPhone 4s zwischen 2009 und 2012 u.A. in Deutschland, Österreich und der Schweiz mitgeliefert oder konnte als Zubehör separat erworben werden. Apple tauscht diese Netzteile nun aus.

Kostenloser Austausch

Apple ruft Besitzer dieser Netzteile ausdrücklich dazu auf, am Austauschprogramm teilzunehmen. Die Sicherheit der Nutzer habe für das Unternehmen einen hohen Stellenwert. Aus diesem Grund entschied man sich, lauft Apple, ein freiwilliges Austauschprogramm zu inizieren. Im Zuge dieses Programms tauscht Apple die betroffenen Netzteile kostenlos gegen ein neues, anders gestaltetes Netzteil aus.

Betroffene Netzteile

Explizit betroffen sind Netzteile mit der Modellnummer A1300. Zu erkennen sind diese an einem Etikett zwischen den Kontaktstiften des Netzteils. Dort findet sich die Modellnummer (A1300) und ein vollständig in grau gehaltenes CE Zeichen. Nicht betroffen sind Netzteile mit der Modellnummer A1400 und einem grau umrandeten CE Zeichen.

Apple rät dringend davon ab, die A1300 Netzteile weiter zu nutzen. Sollte das Smartphone geladen werden müssen, sollte man dies bis zum Austausch über ein an einen Computer angeschlossenes USB Kabel tun.

Weitere Infos zum Austauschprogramm  und zum Ablauf des Austausches finden sich hier.

Anzeige
Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.