Amazon Alexa Eastereggs

Amazon Echo Dot 3 Eastereggs

Wie ich ja schon geschrieben habe, habe ich mir ja kürzlich ein Amazon Echo Dot zugelegt. Und neben wirklich vielen nützlichen Dingen, die man mit Alexa anstellen kann, “versteckt” Amzons Sprachassitentin auch das ein oder andere Eesteregg. Genau genommen sind es einige Dutzend davon. Man muss einfach die richtige Frage stellen und schon antwortet Alexa mitunter sehr eigenwillig.

Hier mal ein paar Beispiele. Bei manchen Fragen lohnt es sich übrigens, sie mehrmals zu stellen, da Alexa mitunter verschiedene Antworten parat hat.

  • Alexa, wie macht das Baby?
  • Alexa, was möchtest du werden wenn du groß bist?
  • Alexa, mach den Abwasch!
  • Alexa, wer hat an der Uhr gedreht?
  • Alexa, warum ist die Banane krumm?
  • Alexa, wann geht die Welt unter?

Filmfans kommen mit Alexa übrigens auch auf ihre Kosten:

  • Alexa, bist du Skynet?
  • Alexa, hasta la vista baby!
  • Alexa, möge die Macht mit dir sein!
  • Alexa, sprich wie Yoda.
  • Alexa, lebe lang und in Frieden.
  • Alexa, kannst du klingonisch sprechen?
  • Alexa, Widerstand ist zwecklos!
  • Alexa, welche Sternzeit haben wir?
  • Alexa, der Winter kommt / naht.
  • Alexa, wer ist der Doktor?
  • Alexa, spiel mir das Lied vom Tod

Viel Spass beim Ausprobieren.

Tagged , . Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.