DIY Smartphone Ständer aus Plexiglas

Wenn man auf dem Schreibtisch nicht weiß, wohin man sein Smartphone am besten hinlegt, dann ist meistens ein Smartphone Ständer das Mittel der Wahl. Der hat den Vorteil, dass das Gerät seinen festen Platz auf dem Tisch hat und man somit eigentlich immer weiß, wo es ist. Zudem hat man mit den meisten Ständern das Smartphone Display immer gut im Blick. weiterlesen

BSI fordert Smartphone Updates für mindestens 5 Jahre

Android Nutzer können ein Lied davon singen. Besitzt man ein etwas älteres Smartphone (alt heisst dabei durchaus noch nicht mal 2 Jahre alt) oder ein etwas exotischeres Gerät, sieht es mit Updates mau aus. Das betrifft dann nicht nur Updates auf eine höhere Android Version, sondern durchaus auch Sicherheitsupdates. weiterlesen

Iban Wallet – Geld investieren auf moderne Art

Eigentlich sind es deprimierende Zeit für Sparer. War es früher möglich, dass man sein Geld durchaus auch mal auf einem simplen Sparbuch parken konnte und dieses Geld dank der Zinsen sich zumindest moderat “vermehrte”, taugen Sparbücher und Co mittlerweile dank der aktuellen Zinspolitik nicht mehr dazu sein Geld anzulegen. Die mickrigen Zinsen reichen noch nicht einmal aus, um die Inflation auszugleichen. Das bedeutet einfach ausgedrückt: Legt man sein Geld aktuell auf ein Sparbuch, ist es auf Dauer schlicht weniger wert. Man gewinnt nichts an Kaufkraft hinzu, sondern verliert sogar. weiterlesen

Einsatz von digitalen Medien beim Sprachenlernen

Die Mehrheit der Deutschen benutzt mittlerweile Smartphones. Die Verwendungszwecke sind natürlich vielfältig, sowie das riesige Angebot an verschiedensten Apps, die man in wenigen Schritten aussuchen und installieren kann. Was Bildung und konkret das Lernen von Fremdsprachen angeht, bieten digitale Medien völlig neue Lernmethoden an. Ein unabhängigeres sowie selbstständigeres Lernen wird ermöglich. weiterlesen