Was steckt hinter dem Domain Name Service?

Ist es nicht herrlich einfach das Internet “zu bedienen”? Man gibt einfach einen Domainnamen, wie z.B. addis-techblog.de, in die Adresszeile des Browsers ein und schon landet man auf der entsprechenden Seite. Das war allerdings nicht immer so. Und die Infrastruktur, der sogenannte Domain Name Service (DNS), welche diese Einfachheit erst möglich macht, ist doch einen ganzen Tick komplexer als es zunächst den Anschein macht. Darum hier mal ein kleiner Blick auf einen Teil der Internet Infrastruktur, die uns allen das Leben mit dem Web doch um einiges einfacher macht. Wie funktioniert das Ganze? Wie läuft ein DNS Request ab? Und warum gehört an das Ende eines Domainnamens eigentlich ein Punkt (den wir alle immer weglassen)? weiterlesen

Der Tag an dem das Internet expandierte

Es war ein langer und beschwerlicher Weg. Doch ab dem kommenden Mittwoch soll es nun endlich soweit sein. Ab diesem Tag werden Schritt für Schritt die neuen Domain-Endungen eingeführt. Lag die Zahl der sogenannten generischen Top Level Domains, neben den Landerkennungen wie .de, bisher bei 22 Endungen, steigt diese Zahl nun auf über 100 Endungen. weiterlesen

5 Tipps einen guten Domainnamen zu finden

Die neuen generischen Toplevel Domains werden wohl den ein oder anderen Run auf von da an wieder erhältliche gute Domains starten. Die Frage ist nur, wann diese Topleveldomains, wie z.B. .blog oder .app endlich an den Start gehen. Geplant war mal Anfang 2013. Aktuelles Ziel ist Frühjahr 2014. Dennoch lassen sich bei einigen Providern schon die New gTLD´s reservieren. Grund genug mal darüber zu sinnieren, wie man einen guten Domainnamen findet. Auch im Hinblick auf die alten Toplevel Domains weiterlesen

Neue generische Top Level Domains

Das Internet breitet sich aus. Wer das noch nicht mitbekommen hat, lebt sicherlich wahrlich hinter dem Mond. Was wahrscheinlich für deutsche Gesetzgeber und Behörden gilt, aber darum soll es hier mal nicht gehen. Folge des wachsenden Internets ist offensichtlich, dass langsam aber sicher die Top Level Domains ausgehen. Aus diesem Grund hat die ICAAN dazu aufgerufen, Vorschläge für neue sogenannte Generische Top Level Domains zu machen.