Wie Online-Bezahlmethoden das Ruder übernehmen

Früher musste man noch mühselig die Kreditkartendaten eingeben oder gar manuell eine Überweisung tätigen, wenn man im Internet etwas einkauft bzw. bezahlt. Heute sieht das schon ganz anders aus, denn mithilfe der verschiedenen Online-Bezahlmethoden, dem ePayment, ist der Kaufabschluss nur noch einen Mausklick entfernt. Das gilt inzwischen in sämtlichen Branchen, denn egal, ob man bei Amazon das neueste Gadget kauft, bei Spotify ein Abo abschließt, bei Lieferando Essen bestellt oder im Online-Casino um Geld spielt. Von Amazon-1-Click, über Paypal bis hin zu Paysafe und mehr, diverse ePayment-Optionen haben sich im eCommerce, beim Entertainment und Gaming bereits etabliert. Wer will schließlich heute noch mühselig eine Überweisung tätigen?

Sichere Bezahlung beim Gaming

Die Welt des Gamings wächst unaufhaltsam. Vom mobile Gaming, über Glücksspiele bis hin zu den eSports wird der Markt immer größer und die Auswahl für Spieler immer breiter. Dabei fallen an verschiedenen Stellen Zahlungen an. Wer am liebsten Videospiele spielt, nutzt Plattformen wie Steam, von der Spiele gekauft und heruntergeladen werden können oder die Game-Streamplattform Playstation Now, bei der monatlich eine Abozahlung anfällt. Bei mobilen Spielen wird entweder im Appstore direkt für den Download des Spiels gezahlt, oder innerhalb des Games fallen sogenannte In-Game-Käufe an. Wer im Internet das Angebot der Online-Casinos nutzt und die beliebtesten Casinospiele wie Poker, Blackjack und Roulette im Netz spielen möchte, zahlt beim Anbieter Geld in Form von Credits ein, mit denen schließlich um Echtgeld gespielt werden kann. Um Spielern das bestmögliche Erlebnis zu ermöglichen und höchste Sicherheit zu gewährleisten, werden verschiedene Bezahlmethoden zur Auswahl gestellt. Der Glücksspielanbieter Genesis Casino nutzt beispielsweise Optionen wie Paysafe, Neteller und Skrill, mit denen Spieler Geld einzahlen können, um schnell, einfach und mit gutem Gewissen zu spielen. Auf diese Weise werden auch die Gewinnauszahlungen deutlich beschleunigt. Auch Steam baut auf verschiedene Zahlungsarten wie PayPal, während im Google Playstore besonders einfach Zahlungsdaten hinterlegt werden können, um mit Google Pay mit nur einem Klick zu zahlen. Mit derartigen Zahlungsdiensten können problemlos Käufe getätigt werden, ohne Kreditkartendaten herausgeben zu müssen. Es wird zudem die Sicherheit des Kunden besonders großgeschrieben, sodass keine Daten an Dritte weitergegeben werden und der Käuferschutz bei Bedarf in Kraft tritt.

Schneller und einfacher Kaufabschluss im eCommerce

Beim Onlineshoppen kommt es den Kunden vor allem auf eins an: Schnelligkeit und Einfachheit. Nachdem der Nutzer die gewünschten Artikel in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, ist die Freude auf die neuen Produkte bereits groß – da darf der Zahlungsprozess nicht in die Quere kommen. Unternehmen sind sich darüber bewusst, dass ein komplizierter oder langwieriger Kaufabschluss zum Abbruch führen kann. Dies ergab auch eine Umfrage der Statistik-Plattform Statista: 47 Prozent der Kaufabbrüche gehen auf das Fehlen der gewünschten Bezahlmethode zurück. Durch das Angebot verschiedener Zahlungsmethoden wird dies umgangen. Neben eBay, die in erster Linie mit PayPal arbeiten und dem Kunden so eine schnelle Kauf- und Verkaufsabwicklung ermöglichen, ist auch der Onlineversandhändler Amazon nennenswert. Der eCommerce-Riese ermöglicht es Kunden mit der Amazon-1-Click-Option, mit nur einem Mausklick den Kauf abzuschließen. Anstatt Produkte zunächst in den Einkaufwagen zu legen und sich langsam durch den Bestellprozess zu klicken, kann mithilfe des 1-Click-Buttons direkt die Bestellung und Bezahlung abgeschlossen werden. Es werden hinterlegte Zahlungs- und Lieferdaten verwendet, die somit nicht mehr eingegeben oder bestätigt werden müssen. Einfacher und schneller geht es kaum.

Mühseliges Eingeben der Kreditkartendaten oder manuelle Überweisungen werden in der heutigen digitalen Welt immer mehr zum Ding der Vergangenheit. An Stelle der langen Eingabe- und Bestätigungsprozesse sind nun diverse ePayment-Optionen getreten, die mit wenigen Klicks den Kauf abschließen – schnell, unkompliziert und sicher.

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.