WhatsApp: Erstmal keine Werbung

WhatsApp Werbung

Werbung bei WhatsApp. Dies hatte vor einiger Zeit Facebook -zu denen gehöhrt WhatsApp- WhatsApp offiziell angekündigt. Seit der Ankündigung war es ja dann auch eigentlich nur eine Frage der Zeit bis die ersten Werbeanzeigen bei den WhatsApp Nutzern auftauchten.

Doch Pustekuchen. Sehr zur Freude der Nutzer ist bislang keine Werbung aufgetaucht und laut Wall Street Journal wird es dazu auch zunächst nicht kommen, denn Facebook habe die Pläne zunächst auf Eis gelegt. Warum nun doch erstmal keine Werbung gezeigt werden soll, das ist unklar.

Kontakt zwischen Nutzer und Unternehmen

Facebook konzentriere sich nun vielmehr darauf Nutzer und Unternehmen über WhatsApp direkt in Kontakt zu bringen, da hier das viel größere Potential liege. Wie das dann genau aussehen soll, wird sich wohl erst noch zeigen müssen. Ursprünglich sollte Werbung nur im WhatsApp Status ausgespielt werden. Ähnlich wie man es schon von Werbung kennt, die bei Instagram zwischen einzelnen Nutzer Stories gezeigt wird.

Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

Eine Antwort zu WhatsApp: Erstmal keine Werbung

  1. Leon sagt:

    Ich finde es ziemlich schade das viele gute Apps von diesen Großen Haien wie Facebook und Co auf gefressen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.