WhatsApp: ab diesem Jahr mit Werbung im Status

WhatsApp Werbung im Status
Whatsapp auf der LG G Watch

Ja, WhatsApp ist kostenlos und so wird es wohl auch bleiben. Auch wenn diverse WhatsApp Kettenbriefe in regelmässigen Abständen etwas anderes behaupten. Allerdings wird dieses Jahr, zumindest ist das der offizielle Plan von Facebook, WhatsApp mit Werbeeinblendungen versehen.

Wann genau diese Einführung passieren wird, darüber haben sich die Verantwortlichen noch nicht ausgelassen. Das genaue Datum steht somit also offziell noch nicht fest. Lediglich das Jahr 2020 (also dieses Jahr) steht wohl fest.

Werbung im WhatsApp Status

Aber auch wenn Werbung von vielen Nutzern eher “nervig” angesehen werden dürfte, braucht man bislang allerdings keine Angst haben, dass direkt in den WhatsApp Nachrichten Werbung eingeblendet wird. Die Werbung soll wohl im WhatsApp Status eingeblendet werden. Schaut man sich also den Status von Freunden an, kann es passieren, dass zwischendrin Werbung im Vollbild angezeigt wird. Das kennt man schon von Facebook oder Instagram. Theoretisch kann hier jedes zahlende Unternehmen hier Werbung buchen.

Tagged , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

Eine Antwort zu WhatsApp: ab diesem Jahr mit Werbung im Status

  1. Alex sagt:

    Das war ja wohl klar das es irgendwann kommen würde. So eine Möglichkeit das Geld zu verdienen lasst sich Facebook nicht einfach entgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.