Browser Tuning – die Grundlagen

Eigentlich sind Web Browser schon in der Grundkonfiguration recht flott. Zumal Geschwindigkeitsprobleme, welche durch nicht optimimierte Browsereinstellungen entstehen, bei aktuellen Breitbandanschlüssen kaum auffallen. Dennoch lässt sich mit den richtigen Einstellungen aus fast jedem Browser noch etwas herausholen. Bestimmte Einstellungen kennt fast jeder. So nutzen viele Surfer als Startseite die Eingabemaske ihrer Lieblingssuchmaschine. In Deutschland ist dies dann meist Google. Und das Thema Google als Startseite festlegen für verschiedene Browser gehört zum Grundwissen der meisten Surfer. Erreichbar sind solche Grundkonfigurationen über die Einstellungsmenu-Masken der meisten Browser. Die Einstellungen, die wirklich in den Bereich Browser Tuning fallen, sind meist versteckt. Nicht ganz ohne Grund! weiterlesen

Von Keks-Kriegen, Suchmaschinen und Feuerfüchsen

Firefox in Berlin

Es geisterte in den letzten Tagen durch die Nachrichten. Firefox verbietet in Version 23 die Annahme von sogenannten Drittanbieter-Cookies. Also Cookies, die aus einer Quelle stammen, die eine andere ist als die Webseite, die man sich gerade ansieht. In der Regel kommen solche Drittanbieter Cookies von eingeblendeten Werbebannern. Nun ist natürlich klar, dass die Werbewirtschaft deswegen schon beinahe den Weltuntergang nahen sieht. Schliesslich verdienen die ja ihr Geld mit möglichst … weiterlesen

Microsoft muss eine halbe Milliarde Euro Strafe zahlen

Microsoft muss 561 Mio Euro Strafe zahlen. Grund ist wohl, dass Microsoft einer bestimmten Nutzergruppe eine ganze Zeit lang keine Wahl des Browser lies. In gleicher Sache wurde das Unternehmen schon einmal zu einer Strafe verdonnert. Aus diesem Grund hatten Nutzer ab 2010 gleich bei der Betriebssystem-Installation die Wahl zwischen verschiedenen Browsern. Einer anderen Nutzergruppe lies Microsoft aber seit 2011 erneut keine Wahl. Das Unternehmen spricht zwar von einem technischen … weiterlesen

Neuigkeiten vom Firefox

Es gibt wieder Neuigkeiten von den beiden meist genutzten Browsern. Zwar erschien erst vor kurzen Firefox 18 veröffentlicht, aber es wurde bereits Firefox 19 angekündigt und wird eine recht große Neuerung mit sich bringen für die Anwender. Das große Feature dieses Updates ist, dass Firefox mit einem intigriertem PDF-Viewer ausgestattet wird. Dies soll auch vor allem Sicherheitslücken entgegenwirken, die durch PDF-Reader-Plugins teilweise entstehen in den aktuellen Firefox-Versionen.