Deutschland zockt

Die Gamescom ist rum und hat vor allem gezeigt: Deutschland zockt. Ich kenne kaum eine andere Messe in Deutschland, die so deartig für Aufmerksamkeit sorgt, wie die Gamescom. Hier werden die Hallen gestürmt, wie bei einem Rockkonzert. Und es ist ja auch kein Wunder. Computergames sind mittlerweile Kulturgut und in der Gesellschaft etabliert. Die Gamescom beweisst es. Auch wenn Politiker es gerne anders sehen. weiterlesen

Videogames | Aufwendig wie eine Kinoproduktion

Kinofilm werden aufwendig und mit hohen Kosten verbunden produziert. Aber auch Tripple A Games, besonders qualitative und aufwendige Videogames, stehen dem mittlerweile in nichts mehr nach. Es ist nicht selten, dass weit über 100 Leute mit der Produktion beschäftigt sind. Kosten von bis zu 20 Mio Euro. Es ist in der Tat so, dass die Produktion eines Videogames durchaus mit der eines Kinofilms verglichen werden kann. weiterlesen