Und wir sind noch immer Breitbandentwicklungsland

Eigentlich sage ich es ja, wie viele andere auch: Der Breitband Ausbau kommt nicht vorran. Deutschland ist in der Tat was Internetversorgung und Geschwindigkeit angeht ein absolutes Entwicklungsland.

Und es wird sich, auch wenn jetzt vor der Wahl ein großes Fass diesbezüglich aufgemacht wird, nicht viel daran ändern. Sämtlich Parteien versprechen hier viel, gemacht wird am Ende trotzdem nichts davon. So war es vor einigen Jahren schon, wie ich im Jahr 2013 schon in einem kleinen Artikel schrieb. weiterlesen

SDSL – Wenn auch der Upstream flott ist

Eigner Webserver, die Daten in der eigenen Cloud oder die große Lösung Smart Home! Und alle Server stehen daheim in den eigenen vier Wänden. Wer schon einmal versucht hat einen deartigen Server ins Netz zu bringen, kennt die Probleme, welche hierbei unweigerlich auftreten. Zum einen erfordern dynamische IP Adressen, wie sie von DSL Anbietern vergeben werden, Notlösungen durch Dienste wie DynDNS. Und zum anderen merkt man sehr schnell, dass eine DSL Verbindung im Downstream zwar recht schnell sein kann, aber der für den Server Betrieb wichtigere Upstream durchaus den ganzen “Spaß” ausbremst. weiterlesen