Der Kampf um den richtigen Tarif

Ich hatte letztens lange Diskussionen mit einer Bekannten. Der Grund war eigentlich ganz simpel. Sie ist von einem herkömmlichen, wenig smarten Handy auf ein Smartphone umgestiegen. Und Smartphones haben höhere Ansprüche in Bezug auf den Handy-Tarif mit dem sie betrieben werden. Ansonsten kann so ein Smartphone durchaus hohe Folgekosten produzieren.

Natürlich versuchte ich ihr dabei zu helfen, einen passenden Tarif zu finden. Was gar nicht so einfach war. Denn oftmals sind vermeintlich günstige Tarife nur auf den ersten Blick günstig. Schaut man genauer hin, ist es oft so, dass sich die Kosten im Detail verstecken. So wird z.B. mit einer günstigen Datenoption in großen Lettern geworben und klein daneben steht dann das geringe Daten-Inklusivvolumen.

Daten Option für Smartphones wichtiger denn je

Samsung_Galaxy_SII_i9100Dabei finde ich gerade die Daten-Option für ein Smartphone mehr als wichtig. Wenn ich mein eigenes Nutzungsverhalten betrachte, stelle ich schnell fest, dass Telefonieren oder SMS schreiben nicht unbedingt die Einsatzschwerpunkte meines Smartphones sind. SMS wurde bei mir längst von WhatsApp nahezuabgelöst und telefoniert wird über VoIP Dienste (sogar Facebook bietet das seit einiger Zeit an). Für mich wäre die Sache also recht einfach, was den Tarif angehen würde.

Anders sah die Sachlage bei meiner Bekannten aus. Hier ging es nicht nur um die passende Datenoption. Diese war ihr zwar auch wichtig. Schliesslich wollte sie auch etwas von den Fähigkeiten ihres neuen Smartphones haben. Aber als Mutter zweier Kinder kann sie auf Telefon und SMS weder verzichten noch deren Nutzung zurückschrauben. Man ahnt nicht wieviel Mütter untereinander telefonieren. Schliesslich müssen hier offenbar die Termine der Kinder koordiniert werden. Und das verbraucht ne Menge Telefonminuten.

Nur Tarife vergleichen hilft

Im Prinzip musste bei meiner Bekannten also alles günstig sein. Telefon, SMS und Daten! Nur ist hier das Problem, dass alles günstig meistens nicht angeboten wird. Zum Glück gibt es im Web Anbieter die einen übersichtlichen Smartphone Tarif Vergleich ermöglichen. Denn selbst die mittlerweile beliebten All Net Flats sind nicht so günstig, wie sie auf den ersten Blick erscheinen mögen. Wer diese nicht voll ausnutzt, zahlt sowieso drauf und wäre mit einem anderen Tarif wahrscheinlich günstiger gefahren.

Anzeige
Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

One Response to Der Kampf um den richtigen Tarif

  1. Sehe ich auch so. Aber das nicht nur für das iPhone / Smartphone, sondern mittlerweile auch für Tablets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.