Verbocktes Update: Facebook App wird zum Akku Fresser

Eigentlich sollten Updates Verbesserungen bringen. Manchmal werden in Apps einfach nur Fehler mit einem Update ausgebügelt. Manchmal kommen auch neue Funktionen hinzu, die das Nutzererlebnis vermeintlich steigern sollen. Nun hat Facebook am gestrigen Dienstag ein Update für die Facebook App herausgebracht und dabei scheinbar ordentlich was verbockt. Denn anstatt das Nutzererlebnis zu steigern, berichten viele Nutzer, dass das Update der App vor allem eines ganz erheblich steigert: Den Akkuvebrauch des Smartphones. weiterlesen

1500 Emojis im Facebook Messenger

Facebook hat seinem Messenger kürzlich 1500 neue Emojis spendiert. Was eine ganze Menge ist. Immerhin sind den meinsten Benutzern die Bedeutungen vieler dieser kleinen Bildchen so schon nicht ganz klar und werden dementsprechend oft missinterpretiert. Das kann besonders tragisch werden, wenn zwei per Chat kommunizierende Menschen ein und das selbe Emoji unterschiedlich deuten. Was dann schnell zu Missverständnissen führen kann. weiterlesen

Facebook lässt Fanpage Videos erstellen

Das macht Facebook ja gern. Seine Nutzer aus ihren geposteten Beiträgen kleine Videos erstellen. Meist sind diese musikalisch unterlegten Zusammenschnitte am Ende eines Jahres unter dem Motto „Dein Jahr bei Facebook“ möglich. Allerdings finde ich, dass die kreative Qualität dieser Videos seitens Facebook in den letzten Jahren doch etwas gelitten hat. weiterlesen

Eigene iOS und Android App für Facebook Gruppen

Facebook lagert immer mehr Funktionen in eigenständige Apps aus. Ein Beispiel, welches jeder kennt, ist hier der Facebook Messenger. Mit dem Messenger lagerte Facebook die hauseigene Nachrichten Funktion aus. Darüber kann man geteilter Meinnung sein, aber zumindest erleichtert die eigenständige App den Zugriff auf Nachrichten. Nun lagert Facebook eine weiter Funktion aus: Facebook Gruppen erhalten eigene Apps für iOS und Android. weiterlesen

Facebook Missed Stories – So bekommt man sie zu Gesicht

Es ist kein Geheimnis! Facebook zeigt im Newsfeed nicht alle Posts von Freunden oder von Seiten an. Ein angeblich intelligenter Algorithmus filtern den Newsfeed, so dass nur Postings angezeigt werden würden, die für den jeweiligen Facebook Nutzer auch wirklich relevant seien. Und da geht natürlich viel unter, was man dann gar nicht mehr zu Gesicht bekommt. Selbst dann nicht, wenn man den Newsfeed von „Hauptmeldungen“ auf „neuste Meldungen“ umstellt. Auch hier wird noch sehr viel von Facebook einfach geschluckt. Die „Missed Stories“, also die herausgefilterten Postings, bekommt man nur einem kleinen Trick zu sehen. weiterlesen

Facebook verabschiedet sich von der Zwangsemail

Im Jahr 2012 führte Facebook seinen „Emaildienst“ ein. Urplötzlich gehörte das soziale Netzwerk quasi zu den größten Emailanbietern der Welt. Auf große Gegenliebe stießen die @facebook.com-Adressen nie. Und genauso plötzlich, wie Facebook sie eingeführt hat, genauso plötzlich werden sie nun wieder abgeschafft. Der Grund: Erfolglosigkeit. weiterlesen