Das sind die Programme mit den meisten Sicherheitslücken

In fast jeder Software kann es die ein oder andere Sicherheitslücke geben. Wird sie von Bad Guys ausgenutzt, wird es mindestens unangenehm. Und nichts selten entsteht ein nicht zu unterschätzender Schaden. Auch und besonders in finanzieller Hinsicht. Und stetig werden neue Sicherheitslücken entdeckt.
Hier eine Übersicht der Software Lösungen mit den meisten Sicherheitslücken. weiterlesen

Sicherheitslücken in Routern und woher sie kommen

Die AVM FritzBox 7490 (Quelle: AVM)

Der gemeine DSL Router stellt die Verbindung des heimischen lokalen Netzwerks in das Internet dar. Und das macht ihn quasi zur letzten Verteidungslinie. Schlimm wird es, wenn diese Linie löchrig wie ein Schweizer Käse ist und die Einfallstore für die Bad Guys “groß wie Scheunentore” sind. Der Schaden der entsteht, wenn ein Bad Guy solche Lücken ausnutzt ist dabei oft alles andere als trivial. Es droht finanzieller Schade durch Missbrauch der Telefon- bzw DSL Leitung, Datenverlust oder Identitätsdiebstahl. Und die Liste der in letzter Zeit bekannt gewordenen Sicherheitslücken diverser Router ist durchaus beachtlich. Doch durch was entstehen diese Lücken? weiterlesen

Neue Kaspersky Version schützt Privatsphäre von Heimanwendern

© 2014 Andreas Rabe/Addis Techblog

Die NSA Affäre hat es vielen deutlich ins Bewusstsein gerückt. Computer, Smartphones und andere vernetzte Geräte lassen sich ausspionieren. Ungeschützt lassen sich problemlos private Daten und wichtige Informationen gerade von privaten Computern abrufen. Und es sind bei weitem nicht nur Geheimdienste, die “scharf” auf solche Daten sind. Vor allem Cyberkriminelle können enormen schaden anrichten, wenn sie Zugriff auf Kontodaten oder gar heimlich die Webcam eines Computers einschalten. weiterlesen

Sicherheitstipps für WLAN Netze

Signalstärkenverlauf verschiedener WLAN Netze im Empfangsbereich

WLAN Netze haben einen entscheidenden Nachteil. Funkwellen machen nicht halt vor den Grenzen des eigenen Wohnraums. Folglich kann theoretisch jeder, der es darauf ernsthaft anlegt, WLAN Verbindungen “abhören”. Solche Dinge kann nicht nur die NSA, sondern auch eine ganze Reihe anderer “Bad Guys”. Haben diese sich erst einmal Zugang zu Deinem Netzwerk verschafft, kann es teuer werden. weiterlesen

Achtung: Verschlüsselungstrojaner verbreitet sich über Facebook

Das könnte für alle Facebook Nutzer ein wichtiger Hinweis sein. Aktuell verbreitet sich über das Social Network Facebook ein nicht ganz so sozialer Trojaner. Aufgrund seiner hohen Nutzerzahlen ist Facebook beliebt bei den Bad Guys um hier Schadsoftware zu verbreiten. Aktuell handelt es sich um einen Trojaner. Nutzer werden mittels einer Nachtricht mit dem Inhalt “Your Photos? LOL” genötigt auf einen in der Nachricht enthaltenen Link zu klicken. Klickt man … weiterlesen

Data Security für das iPhone

Datensicherheit ist im professionellen Bereich eine große Sache. Neben der Absicherung gegen unbefugte Datennutzung steht hier vor allem die Absicherung vor Datenverlust. Dies geschieht im Normalfall durch entsprechende Backups. Datenverlust ist nicht nur ärgerlich, er kann sogar finanzielle Verluste bedeuten. Was für umfangreiche IT Infrastruktueren gilt, und das vergessen viele, gilt auch für das Smartphone. Denn wenn die Kontaktdaten der Kunden im iPhone aus irgendeinem Grund im Nirvana landen, kann … weiterlesen