Ein Windows Klassiker: Spider Solitär

Ist man morgens als Pender oder aus einem anderen Grund morgens mit dem Zug nach Frankfurt am Main unterwegs. Dann trifft man auf unzählige Personen einer besonderen Gattung Mensch: Der Büro- oder Geschäftsmensch. Meist sehr klar an zwei Dingen zu erkennen. Zum einen der sehr formalen, dunklen Business Bekleidung und zum anderen am Laptop auf dem Schoß. Dazu machen diese Menschen einen besonders beschäftigten Gesamteindruck, weil sie scheinbar irgendetwas wichtiges am Laptop machen. weiterlesen

Windows 10: Support für ursprüngliche Version endet bald

Windows 10 Update Support

Windows 10 wurde im Juli 2015 mit der Versionsnummer 1507 veröffentlicht. Seitdem gab es einige Updates. Wer allerdings ohne jegliches Update noch immer mit der ursprünglichen Version 1507 arbeitet, sollte sich ranhalten und die fehlenden Updates installieren. Denn Microsoft stellt den Support für diese Version sehr bald ein. weiterlesen

Vom Windows 10 Anniversary Update erwischt

Schaut man sich die Meldungen zum Windows 10 Anniversary Update an, stellt man zwei Dinge fest. Zum einen werden die Neuerungen, welche in dieser Version enthalten sind, im allgemeinen als gut und sinnvoll dargestellt. Und zum anderen stellen aber viele Nutzer während oder nach dem Update fest, dass sie von einem mehr oder weniger gravierenden Bug erwischt wurden. Es scheint so zu sein, dass das Anniversary Update ziemlich buggy zu sein scheint. weiterlesen

Cortana arbeitet nur noch mit Bing und Edge

Die unter Windows 10 eingeführte Sprachassistentin Cortana arbeitet laut Microsoft zukünftig nur noch mit der Suchmaschine Bing und Microsofts Edge Browser zusammen.

Bisher war es so, dass Cortana mit dem ein oder anderen kleinen Hack dazu gebracht werden konnte, eine andere Suchmaschine als Bing, wie zum Beispiel Google, zu nutzen. Auch die Anzeige der Ergebnisse in einem anderen Browser als Edge konnte man so bewerkstelligen und Cortana so insgesamt überlisten. Dies ist, wie Microsoft bekannt gab, nun nicht mehr möglich. weiterlesen

Windows 10 Mobile Update – woohoo, doch keine Luftnummer

Microsoft hat begonnen Windows 10 für ältere Lumia Geräte auszuliefern. Im Moment aktualisiert sich mein Lumia 1520. Damit es allerdings mit dem Update startete musste, zunächst die Verfügbarkeit mittels der zu installierenden App Windows 10 Update Advisor geprüft werden. Hat diese erkannt, dass das Update Verfügbar ist, kann man es über Einstellungen —> Handyupate starten.  

Save TV – Die TV Cloud im Review

Ich bin jemand, der sich auf Zugfahrten schnell langweilt. Zwar könnte man dank mobilem Internet, auch in der Bahn durch das Web surfen. Aber bekanntermaßen ist das im Zug nicht immer eine große Freude. Ich habe selbst schon oft erlebt, wie quälend langsam die Datenverbindung in der Bahn werden kann. Zumal ich mir lieber mal einen Film ansehen würde. Und genau das ist dank Save.TV möglich. Und zwar zur Not, die Save.TV Apps machen es möglich, auch ohne bestehende Internetverbindung.

Wir haben uns auf Addis Techblog Save.tv einmal angesehen und zeigen dir hier, was der Cloud Recorder leistet. weiterlesen

Regierungsarbeit 2.0? – Bundesregierung mit eigener App

Die Aussagen einiger Politiker bezüglich Internet und mobiler Kommunkation sind manchmal an Lächerlichkeit kaum zu überbieten. Meist sind sie geprägt von Unwissenheit oder gar grenzenloser Naivität. Man muss nur an das Merkel Zitat denken, nach welchem das Internet für uns alle Neuland sei. Ein Zitat das die Internetgemeinde laut lachen ließ und gleichzeitig den bitteren Beigeschmack hinterlies, ob bezüglich des “Neulandes” wirklich die richtigen an den Hebeln der Macht sitzen. Schleppender bis nicht vorhandener Breitbandausbau, das Durchwinken des Leistungsschutzrechtes und sinnloses bzw inhaltsleeres Gefasel der Politiker sagen nein. Deutschland spielt in Punkto Web allenfalls im Mittelfeld. Umso erstaunlicher, dass sogar diese Regierung eine eigene App in die Stores wirft. Regierung 2.0 oder doch nur eine Merkel Fan App? weiterlesen

HTC One (M8) – Topsmartphone nun auch mit Windows 8.1 Phone

Gerüchte gab es schon lange. Nun hat es HTC wahr gemacht. Das HTC One (M8) gibt es nun nicht mehr nur mit Android, sondern jetzt auch mit Windows 8.1 Phone. Dabei wurde am Smartphone selbst kaum etwas verändert. Es ist nahezu baugleich mit der Android Version. Lediglich in Details zeigen sich kleine Verbesserungen.

HTC nennt die Windows Version des Smartphones “One (M8) for Windows”. Ok, das ist nicht gerade ein kreativer Name und auch etwas umständlich. Aber immerhin hat HTC seit zwei Jahren kein Windows Smartphone auf den Markt gebracht. Nun ist das “One (M8) for Windows” kein neues Smartphone. Es wurde lediglich die Android Version des One (M8) für den Betrieb mit Windows angepasst. weiterlesen