Drucker | Netzwerkdrucker und die Sicherheit

© 2014 Andreas Rabe/Addis Techblog

Moderne Drucker sind fast immer netzwerkfähig. Das bedingt, dass software- und hardwaremäßig auf solchen Geräten einige Komponenten laufen, die einen Drucker durchaus interessant für Angreifer machen. Und trotzdem gelten Drucker als nicht angreifbar. Das hat zur Folge, dass die Sicherheit von Netzwerkdruckern oftmals sträflich vernachlässigt wird. weiterlesen

Kaspersky Small Office Security – Sicherheit im StartUp [gesponserter Artikel]

Kaspersky Small Office Security 4

Gerade in kleinen Unternehmen wird das Thema IT Sicherheit häufig sträflich vernachlässigt. Dabei kann ein unbedachter Klick auf einen Email Anhang für StartUps und kleine Unternehmen durchaus dramatische Folgen haben. Denn sind wichtige Daten ersteinmal zerstört, ist der finanzielle Schade mitunter enorm. Helfen kann eine geeignete Sicherheitslösung. weiterlesen

Sicherheitslücken in Routern und woher sie kommen

Die AVM FritzBox 7490 (Quelle: AVM)

Der gemeine DSL Router stellt die Verbindung des heimischen lokalen Netzwerks in das Internet dar. Und das macht ihn quasi zur letzten Verteidungslinie. Schlimm wird es, wenn diese Linie löchrig wie ein Schweizer Käse ist und die Einfallstore für die Bad Guys „groß wie Scheunentore“ sind. Der Schaden der entsteht, wenn ein Bad Guy solche Lücken ausnutzt ist dabei oft alles andere als trivial. Es droht finanzieller Schade durch Missbrauch der Telefon- bzw DSL Leitung, Datenverlust oder Identitätsdiebstahl. Und die Liste der in letzter Zeit bekannt gewordenen Sicherheitslücken diverser Router ist durchaus beachtlich. Doch durch was entstehen diese Lücken? weiterlesen

IT Ratgeber: Cyber-Attacken und wie man sich schützt

© 2014 Andreas Rabe/Addis Techblog

PC, Handy, Cloud, Paypal, Online-Banking; nie zuvor war der Mensch so angreifbar wie heute. Kein Wunder, die modernen Kommunikationskanäle laden immer mehr „unerwünschte“ Zuschauer ein. Hacker, die sich für unsere Daten interessieren, und zwar an den ganz sensiblen. Tatsächlich muss wohl keinem Leser ein Virus oder Trojaner erklärt werden. Doch wie bitte sollst du dich gegen Cyber-Attacken schützen? Das ist gar nicht mal so schwer… weiterlesen

Regeln zur Online Sicherheit

© 2014 Andreas Rabe/Addis Techblog

Gefahren lauern im Internet fast überall. Es gibt genug Bad Guys die Schwachstellen privater Computer und unachtsame Nutzer gezielt suchen. Gründe hierfür können viele sein. Sei es, dass diese Bad Guys einfach nur auf illegale Weise Kohle machen wollen, sei es weil sie anderen einfach schaden wollen oder sei es einfach, weil sie es können. Um sich gegen Angriffe, Pishing Attacken, Trojaner und Viren zu schützen, stellt eine ordentliche Antiviren- … weiterlesen

Gefahren des Internets [gesponserter Artikel]

Im Netz lauern an „jeder Ecke“ Gefahren. Cyberkriminelle haben es nicht nur auf Bankdaten abgesehen, um auf die Art Geld abzugreifen. Auch Details aus dem Privatleben der Surfer können für Kriminelle interessant sein. Ja sogar ein Portrait des Surfers ist ein lohnendes Ziel für Angreifer. Das Stichwort in diesem Zusammenhang ist Identitätsdiebstahl. Und über eine Webcam, wie sie in vielen Laptops fest installiert ist, lässt sich so einiges abgreifen. Nicht nur Bilder vom Nutzer. Und der Identitätsdiebstahl nimmt zu. Allein in Deutschland werden vierteljährlich bis zu 250.000 Fälle registriert. weiterlesen

Testsieger Virenschutz auf dem Android-Smartphone

Android™ Robot

Googles Android ist ohne Frage das verbreitetste Betriebssystem für mobile Geräte. Smartphone- und Tablet-User schätzen das OS nicht zuletzt wegen den Vorzügen des großen Play Stores. Auch Individualisten profitieren von der Tatsache, dass sich Android sehr detailliert anpassen lässt und wer es auf die Spitze treiben möchte, besorgt sich sogar die Root-Rechte. Leider besteht aber die Möglichkeit, dass diverse Schädlinge im Speicher landen. Damit das nicht passiert, sollte zunächst der Software-Download von unsicheren Quellen unterbunden werden, wobei auch auf eine Virenschutz-App gesetzt werden sollte. Die netzsieger.de Redaktion hat die interessantesten Virenscanner für Android unter die Lupe genommen und auch die Kunden haben diesbezüglich ihre Wertung abgegeben. weiterlesen

De-Mail, Schlandnet und Cloud – Bullshit made in Germany

De-Mail soll sichere und signierte Kommunikation im Internet ermöglich. Und seit der NSA Affäre heisst es, dass das Routing von Daten am besten in Deutschland verbleiben soll. „Websicherheit made in Germany“ könnte sich dabei durchaus als PR Gag und Trugschluss erweisen. weiterlesen

Super Wanze WhatsApp ist ein Märchen

WhatsApp Logo

Die Ereignisse überschlagen sich. Facebook kauft WhatsApp und löst hierdurch eine riesen Welle aus. Schon fangen erste Datenschützer an zu hyperventilieren und viele WhatsApp nutzer suchen panisch nach einer Alternative zu WhatsApp.

Vor ein paar Tagen jedoch füllte sich meine Facebook Timeline noch mit einem Link zu einem Artikel auf „Der Westen“. In diesem Artikel wird sehr eindrücklich vor den angeblichen Gefahren für die Privatsphäre des Nutzers von WhatsApp gewarnt. weiterlesen

Gravierende Java Sicherheitslücke – Oracle selbst warnt

Der Java Hersteller Oracle hat nun zugegeben, dass aktuell eine gravierende Sicherheitslücke in Java existiert. Dies betrifft auch in Deutschland eine extrem große Zahl an Rechnern. Wahrscheinlich ein paar Millionen. Die Lücke ist sowohl in Java 7, als auch in Java 6 zu finden. Oracle selbst warnt vor dieser Sicherheitslücke und rät dringend das nun veröffentlichte Update zu installieren. Dies ist eine bedeutsame Aussage, da Firmen selten selbst vor Sicherheitslücken … weiterlesen