Android´s Vorherrschaft im mobilen Web

Aktuell entfällt mehr als die Hälfte des mobilen Internet-Traffics weltweit auf Android Geräte. Laut NetMarketShare ist dies nun zum ersten mal im April 2015 geschehen. Damit baut Google mit seinem Android System offensichtlich den Vorsprung zum Konkurrenten Apple deutlich aus. Denn Apple liegt mit einem Abstand von 14 Prozentpunkten doch deutlich hinter Android, was den mobilen Traffic angeht.

Noch im vergangenem Sommer sah die Situation wesentlich anders aus. Zwar verkauften sich auch hier schon mehr Android Geräte, als Apple Geräte, aber im mobilen Web regierte Apple. Zumindest bis Juni 2014. Das war der Zeitpunkt, an welchem Googles Android an Apple vorbei zog und seitdem baut Android den Vorsprung weiter aus.

Infografik: Android festigt Vorherrschaft im Mobile Web  | Statista

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Anzeige
Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Andreas Rabe

IT Spezialist, Blogger und Hesse. > Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

One Response to Android´s Vorherrschaft im mobilen Web

  1. Enrico says:

    Ich würde ja mal stark vermuten, dass einen riesigen Anteil daran das in letzter Zeit doch sehr gute Marketing von Samsung hat. Soweit ich das beurteilen kann, verkaufen sich die Smartphones von Samsung wie geschnitten Brot.

    Ich persönlich kann diesen Trend auf meiner Website auf jeden Fall auch beobachten.

    Viele Grüße
    Enrico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.