Kaspersky Total Security 2018 im Test

Jeder weiß es und doch wird es manchmal sträflich vernachlässigt und von manchen auch einfach komplett ignoriert. Wieder andere gehen es von der falschen Seite oder nur ungenügend an. Das Thema IT Sicherheit. Für manche mag “IT Sicherheit” nach etwas klingen, womit sich Systemadministratoren großer Unternehmen beschäftigen müssen. Dabei ist es etwas, womit sich eigentlich jeder beschäftigen muss, der einen Computer, ein Smartphone oder ein ähnliches Gerät besitzt und sich damit im Internet “bewegt”. Und das dürften die meisten heutzutage tun. weiterlesen

Eylean Board – Projektmanagement Tool im Review

Die Arbeitswelt verändert sich stetig. Immer kürzere Produktzyklen und viele Veränderungsprozesse auf allen Ebenen eines Unternehmens führen nicht selten zu steigenden Anforderungen an ein Unternehmen in Bezug auf Produkte oder auch auf Dienstleistungen. So hat die Entwicklung oder Einführung eines neuen Produktes auch Auswirkung auf die IT, die Marketing Abteilung oder den Einkauf. Und nicht selten werden in einem Unternehmen gleichzeitig mehrere Projekte umgesetzt, welche alle um begrenzte Personalrescourcen konkurrieren. An dieser Stelle schlägt die Stunde der Projektmanagement Tools, die das Planen und Steuern von interdisziplinären Teams unterstützen. Ein solches Tool ist die Eylean Board Software, welche ich mir für diesen Test einmal genauer angesehen habe. weiterlesen

Gospaces Logo Maker im Test

Keine Frage! Wenn es um den Wiedererkennungswert eines Unternehmens geht, spielt das Firmenlogo ganz sicher eine maßgebliche Rolle. So manches Logo hat sich tief in das Bewusstsein der Konsumenten gegraben. Sieht man zum Beispiel irgendwo ein großes, goldenes M, weiß man sofort um was es geht. Worum es bei dem großen M geht, brauche ich wohl jetzt schon nicht mehr zu erklären. Man merkt also wie wichtig ein einprägsames Logo ist. Ganz gleich, ob man nun eine Webseite oder irgendeine Form von Business starten möchte. Ohne eigenes Logo geht es eigentlich nicht. weiterlesen

Gebrauchtes Notebook – HP Elitebook 8440p im Test

HP 8440p im Test

Es muss nicht immer das neuste und aktuellste Modell sein! Für die meisten Nutzer ist ein gebrauchtes Notebook mehr als ausreichend. Dennoch schwingt bei einem Gebraucht-Notebook bei vielen Käufern ein mulmiges Gefühl mit. Doch gerade mit einem solchen Gerät lässt sich sehr viel Geld sparen. Hinzu kommt, dass der Wertverlust im Vergleich zum Neukauf bei weitem nicht so hoch ist. Und die Notebooks der letzten beiden Generationen sind durchaus leistungsfähige Geräte. Ich habe mit einmal das HP Elitebook 8440p als Gebrauchtgerät genauer angesehen und dieses getestet. weiterlesen

Die Top 10 Beiträge im Dezember 2014

So…bald ist Weihnachten. Gewöhnlich eine leider eine etwas stressige Zeit. Aus diesem Grund gibt es heute schon die Top 10 Beiträge auf Addis Techblog. Welche Beiträge sind im Dezember 2014 besonders oft gelesen worden? Hier gibt es die Antwort… Die Top 10 IT Ratgeber: Cyber-Attacken und wie man sich schützt Die teuerste Flüssigkeit der Welt? Druckertinte Desk Genie – Die Tischladestation mit Extras Hightech unter dem Weihnachtsbaum Das perfekte Social … weiterlesen

Wiko Wax im Test – LTE Smartphone mit Tegra-4i-Prozessor

Das neue Wiko Wax ist nach dem Wiko Cink Peax 2 und dem Wiko Bloom nun schon das dritte Wiko Smartphone, welches ich in den Händen halte und mir genauer ansehe. Auch hier zeigt sich wieder das auch ein günstiges Smartphone durchaus eine Menge Leistung bringen kann. Und im Fall des Wiko Wax ist die Leistung dank LTE und vor allem des nVidia Tegra 4i Prozessors durchaus beeindruckend. weiterlesen

Parrot Minikit+ im Test

Smartphone am Ohr und das beim Autofahren. Das kann nicht nur teuer werden, wenn die Polizei einen erwischt, das ist auch gefährlich und darum auch verboten. Dennoch sieht man immer wieder Autofahrer, die genau das vollkommen ignorieren. Natürlich ergibt sich auch während mancher Autofahrt das Problem, dass man aus irgendeinem Grund einmal telefonieren muss. Aber diese Problem lässt lösen, ohne die Hand vom Steuer nehmen zu müssen. Und die Lösung nennt sich nun mal Freisprecheinrichtung. Das Problem: Viele Freisprecheinrichtungen sind günstig und eigentlich für ihren Einsatzzweck kaum bis gar nicht zu gebrauchen. Eine erfreuliche Ausnahme bildet hier das Parrot Minikit+. Preislich hält es sich im Rahmen! Es bringt vieles mit, was in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich ist! Und es erfüllt seine Aufgabe wirklich gut!

Das Parrot Minikit+ ist eine Bluetooth Freisprecheinrichtung, welches mittels eines Clips an der Sonnenblende eines Fahrzeuges befestigt wird. Sie wird also nicht fest im Auto eingebaut. Sie ist in Deutschland für knapp 60€ erhältlich. weiterlesen

Desk Genie – Die Tischladestation mit Extras

Ist man unterwegs, ist meist klar, wo das Smartphone hinkommt! Meist steckt es in der Hosen- oder Jackentasche. Im Auto hängt es in der KFZ Halterung. Und auf dem Schreibtisch liegt es einfach nur da. Gerade letzteres finde ich oft unpraktisch, weil es flach da liegt. Schließlich trudeln auf dem Smartphone permanent Nachrichten und ähnliches ein, die gelesen und beantwortet werden wollen. Viele Nutzer neigen deshalb dazu, ihr Smartphone auf dem Schreibtisch in eine Dockingstation zu stecken. Eine Art Universal-Dockingstation ist Desk Genie. Die bringt das Smartphone auf dem Schreibtisch nicht nur in eine günstige Lese- und Bedienposition, sondern bietet auch sonst noch das ein oder andere nette Extra. weiterlesen

Wiko Bloom – buntes, leistungsstarkes Einsteiger-Smartphone

Es ist noch nicht einmal ein Jahr her, da schickte sich die französische Firma Wiko an, den deutschen Smartphone Markt von hinten aufzurollen. Eine Eigenschaft der Wiko Smartphones war damals und ist es auch heute noch, viel Leistung in preislich vergleichsweise günstige Smartphones zu packen. Damals konnte ich bereits eines der ersten Wiko Smartphones, das Wiko Cink Peax 2, testen. Und wie viele andere auch, war ich von diesem Geheimtipp-Smartphone überrascht und begeistert. Mittlerweile hat Wiko eine ganze Reihe Smartphones auf dem Markt. Eines der neusten ist das Wiko Bloom. Und auch hier bleibt Wiko seiner Linie treu und packt ziemlich viel Leistung in ein günstiges Smartphone und beweist damit: Leistung muss nicht teuer sein. weiterlesen

Sony Xperia Tablet Z Review – flach, schick und leistungsstark

Sony Xperia Z Tablet

Mit Superlativen geizt das Sony Xperia Tablet Z nicht gerade. Es gehört sicher zu den leichtesten und flachsten 10 Zoll Tablets auf dem Markt. Es ist staub- und wasserdicht. Es hält ca 30 Minuten in ein Meter Wassertiefe problemlos durch. Der Sommer am Pool kann also kommen. Das Display stellt Buchstaben wie gedruckt dar. Ein leistungsfähiger Prozessor sorgt für flüssiges Arbeiten mit dem Tablet. Dazu noch ein paar spendierte Extras seitens Sony. Und es sieht meiner Meinung nach einfach gut aus. weiterlesen

Pebble Smartstick im Test

Pebble Smartstick Review | Test

Ein Smartphone ist ja mittlerweile alles: Kommunikations- und Informationsmittel, Kamera, Musikgerät und oft Alleinunterhalter. Dementsprechend achten die meisten Smartphone User tunlichst darauf, dass der Akku des Smartphones immer gut geladen ist. Neigt die Akkuleistung sich dem Ende und ist keine Steckdose in Sicht, bekommen die meisten Nutzer schnell feuchte Hände. Es überkommt einem das Gefühl, von der Welt abschnitten zu sein. Doch es gibt Lösungen, das Smartphone länger durchhalten zu lassen. Eine davon ist der Pebble Smartstick. weiterlesen

SimCity Test – Kopierschutz und seine Macken

SimCity ist eine der wenigen Spieleserien, die es bereits seit dem Anfang der Computerspiele gibt. Der erste Ableger erschien 1989 auf diversen Systemen und der mittlerweile 8. Ableger der Serie erschien nun vor kurzem für den PC. Allerdings war der Start alles andere als gelungen und zog einen gewaltigen Shitstorm nach sich. Maxis und EA entschieden sich beim neuen SimCity für einen Always-On Kopierschutz, was bedeutet das zum spielen eine … weiterlesen