Liebe Kommentatoren

Liebe Kommentatoren… Ich muss ja zugeben, dass die weitaus meisten, die hier Artikel kommentieren das wunderbar machen. Sinnvolle Kommentare, die zu den jeweiligen Artikeln passen. Allerdings möchte ich aus gegebenen Anlass noch mal darauf hinweisen, dass ich keine reinen Werbekommentare freischalten werde. Es gibt ein Feld in der Kommetarfunktion, welches Name heisst! Hier gehört auch ein Name rein und zwar der eigene bzw auch gern ein Pseudonym. Dieser Name dient … weiterlesen

YouTube einen neuen Anstrich verpassen

Eifrige Leser wissen, dass ich die Videos von SemperVideo ziemlich mag und auch sehr gerne anschaue. Nun gibt es wieder mal ein nettes kleines Video von den Jungs. Dieses beschäftigt sich diesmal nicht mit irgendwelchen IT Sicherheitslücken, Viren oder Trojanern, sondern zeigt wie man mittels eines Browser Addons YouTube im Grunde einen komplett neuen Anstrich verpassen kann

Gerade entdeckt: Socken Abo

Also ich muss zugeben, dass ich mit gewissen Kleidungsstücken ein Problem habe. Vielmehr ein Verschleiß Problem! Ich glaube bei mir geht kein Kleidungsstück so schnell kaputt, wie meine Socken. Das liegt sicherlich daran, dass ich dazu neige gern mal ein Stück zu Fuss zu gehen. Das hält die beste Socke nicht dauerhaft aus. Irgendwann bekommen die meisten Socken bei mir Löcher und den Rest frisst die Waschmaschine. Ständig neue zu … weiterlesen

iPhone 5 und LTE – die Tücke steckt im Detail

Apple verpasst seinem neuen iPhone 5 LTE. Das verspricht zunächst mal wahnsinnige Geschwindigkeiten, was das surfen im Netz angeht. Immerhin sind hier Datenraten bis zu 100 Mbit/s möglich. Allerdings hat die Sache zumindest in Deutschland einen entscheidenden Haken. Denn auf der LTE Versorgungskarte der Telekom sind viele, wirklich viele weiße Flecken. Und das iPhone 5 wird sich mit LTE nur im Netz der Telekom nutzen lassen.

Atari zum Anfassen*

Atari zum Anfassen: Internet Explorer bringt die Spieleklassiker ins Web Gerade erst feierte Atari – der Pionier der Videospiele – seinen 40. Geburtstag. Noch heute gehören die Spieleklassiker aus den 70ern und 80ern, mit denen Atari die Videospiele in die eigenen vier Wände brachte, zu den All-Time-Favorites vieler Spiele-Fans.

Wenn Google einen nicht kennt

Eine Webseite oder ein Blog lebt von Besuchern bzw auf Neudeutsch von Traffic. Was nichts anderes bedeutet, als dass sich jeder Blogger oder Webseitenbetreiber über jede Menge Besucher freut. Mögen viele Besucher für einen kleinen Blogger nur eine erfreuliche Sache sein, bedeuten Besucher für kommerzielle Seiten Geld. Umgekehrt bedeuten wenig Besucher, dass eine Webseite keine Umsätze generieren kann.