Software schlägt Hardware – Umsätze im Gaming Bereich

In der Zeit vom 19. bis 23. März findet die diesjährige Game Developers Conference in San Francisco statt. Hier trifft sich die weltweitweite Gaming Industrie und erwartet werden dabei insgesamt bis zu 26000 Teilnehmer. Und genau das macht sie zur weltweit größten Veranstaltung für professionelle Game Entwickler und Vertreiber. weiterlesen

Videoüberwachung: Diese Fehler kann man machen

Zugegeben! Direkt verhindern wird man einen Einbruch damit nicht können. Allenfalls wird man den ein oder anderen Kleinkriminellen vielleicht abschrecken können. Aber sollte er sich abschrecken lassen und sollte es dennoch zu einem Einbruch oder einem anderen Verbrechen kommen, dann kann eine gute Videoüberwachung der Polizei doch sehr gut bei der Ermittlung der Täter und der Aufklärung des Einbruchs helfen. weiterlesen

Sinnvolle Nutzung externe Festplatten

Externe USB Festplatte WD Elements

Speicherplatz kann man nie genug haben. Filme, Bildersammlungen, Musik-Dateien und vor allem auch Game Downloads, lassen selbst Terrabyte Festplatten schnell voll werden. Hinzu kommen die selbstverständlichen Empfehlungen, an welche sich natürlich nicht jeder hält, regelmässig Backups seiner Daten zu speichern. Sofern man regelmässig Backups anlegt, ist es aktuell im Trend dies auch im Heimbereich über ein NAS im Netzwerk zu erledigen. Allerdings hat gerade das Auftauchen des Verschlüsselungs-Trojaners Locky gezeigt, dass ein NAS nicht immer die sicherste Möglichkeit ist. weiterlesen

Die ATX Blende und der Mainboard Tod

ATX Blende Mainboard PC Gehäuse Tech Blog Addis Techblog

Es ist ein scheinbar vollkommen unbedeutendes Bauteil des PC. Viele verzichten sogar auf den Einbau in das Gehäuse. Manche aus reiner Faulheit, manche denken durch den Verzicht die Kühlung des PC´s zu verbessern und wieder andere halten es lediglich für eine Art Gehäuse-Kosmetik. Gemeint ist die sogenannte ATX Blende oder auch IO Shield genannt. Dabei ist die ATX Blende vielmehr als ein kosmetisches Bauteil oder eine Staubschutz Blende. Der ATX Blende kommt eine enorm wichtige Aufgabe zum Schutz der Hardware zu. Der Verzicht auf die Blende kann sogar zum Tod des Mainboards oder anderer Hardware Kompenenten führen. weiterlesen

Hart, härter, rugged Laptops – für anspruchsvolle Einsätze

Laptops ersetzen in vielen Haushalten zunehmend den Desktop PC als stationären Computer. Das liegt wahrscheinlich in erster Linie am vergleichweise geringen Platzbedarf eines Laptops. Ein weit geringerer Platzbedarf, als ein gewöhnlicher Desktop Computer benötigt. Mobil eingesetzt werden solche “Haushalts-Laptops” eher selten. Die Hersteller haben sich natürlich auch darauf eingestellt und bieten entsprechend designstarke Modelle an. Dünne Materialien und Hochglanzoberflächen sehen zwar gut, sind allerdings auch sehr empfindlich. Man merkt dieser Art Laptop an, dass sie eigentlich noch nicht mal zum normalen Herumtragen geeignet sind. Ganz anders sieht das bei sogenannten Rugged Laptops aus. Diese sind speziell dazu entworfen worden, in wirklich harten Arbeitsumgebungen ihren Dienst zu tun. weiterlesen

Arbeitsgerät Tastatur

Oft unterschätzt, aber für die tägliche Arbeit nicht unwichtig: Die Tastatur des Computers. Schließlich ist es gerade sie, die das Wohlbefinden am PC maßgeblich bestimmt. Schlechte Tastaturen verursachen sogar, wenn es ganz schlimm kommt,  Erkrankungen der Handgelenke. Und damit genau das nicht passiert, sollte man vor dem Kauf ganz genau hinschauen. Eine Tastatur muss bequem sein Du Nutzung einer guten Tastatur ist besonders im Büro von entscheidender Bedeutung. Denn gerade … weiterlesen

Tipps und Tricks: PC Gehäuse richtig belüften

Moderne Computer-Hardware wird selbst im normalen Betrieb sehr warm. Rechnet man die Fläche eines Prozessors auf die Größe einer Herdplatte hoch, kann selbiger durchaus auch zum Kochen genutzt werden. Aus diesem Grund muss diese gekühlt werden. Aber nicht nur der Prozessor produziert enorme Abwärme. Auch Festplatten, das Mainboard und vor allem auch die Grafikkarte sorgen für ordentlich Hitze im Gehäuse. Eine unzureichende Kühlung führt im schlimmsten Fall zu Schäden an diesen Teilen. Nun einfach nur kalte Luft auf die Bauteile zu blasen, ist wenig effektiv. Das Resultat ist hier meist, dass die Lüfter schneller (und somit lauter) drehen, als sie eigentlich müssen. Zumal es im Gehäuse durchaus zu Verwirbelungen kommen kann und sich die Wirkung der Lüfter gegenseitig aufheben könnte. Um einen wirklich kühlenden Luftstrom in Gehäuse zu erzeugen, ohne dass es sich anhört als starte unter dem Tisch gerade ein Düsenjäger, kommt es also auf die richtige Anordnung der Lüfter an. weiterlesen