Den Akku bei Smartphone und Tablet richtig laden

Ausgebauter Smartphone Akku Samsung S8500

Um das Thema Akku eines Smartphones, Tablets oder Notebooks und wie man ihn richtig plegt, haben sich im Laufe der Zeit viele Mythen entwickelt. Der bekannteste Mythos dürfte der sogenannte Memory Effect. Wobei dieser in der Tat nur teilweise ein Mythos ist. Es gibt diesen Effekt tatsächlich, allerdings tritt er nur bei einem Akku Typ auf: Dem Nickel-Cadmium-Akku. Und dieser Typ wird in keinem aktuelleren Smartphone, Tablet oder Laptop eingesetzt. weiterlesen

CocktailAudio Multiplay 8 im Test

Der CocktailAudio Muliplay 8 kommt als echte eierlegende Wollmilchsau daher. Einsetzbar als Mediaserver, Smarthome Kontrollstation, als Wecker und Küchenradio oder einfach als digitaler Bilderrahmen. Möglich macht dies die Tatsache, dass der Multiplay 8 im Grunde ein Android Tablet mit großen Boxen zum Hinstellen ist. Hier auf Addis Techblog gibt es nun den Testbericht zu diesem All in One Gerät von CocktailAudio. weiterlesen

Smartphone Apps werden immer intensiver genutzt

Na, oft startest Du pro Tag eine App auf Deinem Smartphone oder Tablet. Facebook, Twitter, YouTube oder vielleicht Google Maps oder irgendeine andere App? Zehn-, zwanzig-, dreißigmal oder vielleicht noch öfter. Gehörst du zu den App Intensivnutzern? Wenn ja, keine Sorge. Du bist voll im Trend. Addis Techblog hat eine interessante und erstaunliche Infografik, die zeigt, dass Apps immer intensiver genutzt werden.
weiterlesen

Samsung Galaxy Tab S 10.5 bekommt Lollipop Update

Es ist soweit! Für das Samsung Galaxy Tab S 10.5 steht ein Update auf Android 5.0 Lollipop bereit. Wie üblich wird das Update drahtlos verteilt. Allerdings müssen sich deutsche Nutzer noch ein klein wenig in Geduld üben, denn zunächst sind die Franzosen dran. Deutsche Nutzer dürften allerdings in den nächsten Wochen ebenfalls in den Genuss von Android Lollipop kommen. weiterlesen

Das Asus Transformer Book T100 [gesponserter Artikel]

Asus Transformer Book T100

Tablets sind zweifellos unheimlich praktisch. Man hat Zugriff auf Mails, das Internet und auf Multimedia Inhalte. Und so ein Tablet lässt sich in der Regel leicht verstauen. Unpraktisch wird so ein Tablet erst wirklich, wenn man mal richtig mit ihnen arbeiten möchte oder muss. Die virtuelle Tastatur eines normalen Tablets eignet sich selten dafür längere Texte oder Emails zu schreiben. Schnell wünscht man sich als Nutzer hier schnell eine echte physische Tastatur. Eine ganze Zeit lang stellten Netbooks den Kompromiss aus Kompaktheit und Nutzbarkeit jenseits der reinen Unterhaltung dar. Allerdings sind Netbooks doch eher so etwas wie zu “heiss gewaschene” kleine Notebooks. Die deutlich bessere Alternative sind sogenannte Convertibles. Im Grunde Tablets, die auf die ein oder andere Art auch über eine physische Tastatur verfügen. Hierzu zählt mit seiner abnehmbaren Tastatur auch das Transformer Book T100 von Asus. weiterlesen

Softmaker Office HD: Officepaket für Android Tablets

Eigentlich sind Tablets ideal um Unterwegs zu arbeiten. Relativ klein und leicht passen sie in jede Aktentasche und in jeden Rucksack. Nur was die notwendigen Apps angeht, mangelte es bislang. Jedoch bietet die Nürnberger Firma SoftMaker ihre Officiesuite nun in einer auf Tablets abgestimmten Version an. Das Softmaker Office HD genannte Paket beinhaltet Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Presentationssoftware und somit alles, was man von einem Officepaket erwartet. Im Moment befindet sich Softmaker Office HD in der öffentlichen Beta Phase und kann somit kostenlos heruntergeladen werden. weiterlesen

Das Windows Tablet Acer Iconia W4 [gesponserter Artikel]

Zugegeben, die meisten Tablets laufen unter einer Android Version. Doch die Anzahl der Tablets mit einem Windows Betriebssystem steigt stetig. So auch, das Acer Iconia W 4. Dieses 8 Zoll Tablet hat sich in vielen Tests unterschiedlicher Computermagazine als wirklich brauchbares Tablet herausgestellt. Connect bezeichnet es sogar als eines der besten aktuellen Windows 8.1 Tablets. weiterlesen

Worauf beim Kauf eines Tablets achten?

Tablets sind im Trend. Viele nutzen sogar schon sehr viel lieber ein solches Gerät, anstatt Laptop oder PC. Doch worauf sollte man beim Kauf eines Tablets achten? Meist wird die Vorauswahl aufgrund der Display Größe getroffen. Das ist noch relativ einfach zu entscheiden. Einen Tick schwieriger wird es schon bei der Wahl des Betriebssystems. Denn alle Systeme haben ihre Vorteile, aber auch Nachteile. Und schlussendlich ist auch von entscheidender Bedeutung, wie das Tablet eingesetzt werden soll. Im Grunde ist dies die alles entscheidende Frage! weiterlesen

Tablet oder Notebook

Als Apple mit dem iPad das erste kommerziell erfolgreiche Tablet auf den Markt brachte, prophezeiten viele “Experten” schon das Ende traditioneller Notebooks. Geringes Gewicht und handliche Abmessungen der Tablets wurden als Gründe für das angebliche baldige aus tragbarer Computer genannt. Doch Notebooks haben ihre Daseinsberechtigung nie verloren und werden es wohl auch zukunftig nicht tun. weiterlesen

Sony Xperia Tablet Z Review – flach, schick und leistungsstark

Sony Xperia Z Tablet

Mit Superlativen geizt das Sony Xperia Tablet Z nicht gerade. Es gehört sicher zu den leichtesten und flachsten 10 Zoll Tablets auf dem Markt. Es ist staub- und wasserdicht. Es hält ca 30 Minuten in ein Meter Wassertiefe problemlos durch. Der Sommer am Pool kann also kommen. Das Display stellt Buchstaben wie gedruckt dar. Ein leistungsfähiger Prozessor sorgt für flüssiges Arbeiten mit dem Tablet. Dazu noch ein paar spendierte Extras seitens Sony. Und es sieht meiner Meinung nach einfach gut aus. weiterlesen