Vom HTML Dokument zur komplexen, mulitmedialen Webseite

Meine erste Homepage, oder besser gesagt mein erstes HTML Dokument, habe ich gleich zu Beginn meines Studiums geschrieben. Der Start der allerersten Webseite (am 13. November 1990 durch Tim Berners Lee) war damals noch gerade etwas mehr als 10 Jahre her. Und in das Internet wählte man sich per Modem ein. weiterlesen

Alte Leuchtstoffröhren auf LED Röhren umstellen

Es ist noch gar nicht so lange her, da waren LED Leuchtmittel eine richtig teure Angelegenheit. Zwar sparte und spart man mit LED Lampen eine Menge Geld, gerade im direkten Vergleich mit herkömmlichen Energiersparlampen oder gar Glühbirnen. Eine LED Lampe benötigt nur eine sehr geringe Wattzahl. Meistens bleiben LEDs hier im einstelligen Bereich. Sind im Verbrauch also so richtig sparsam. Aber wie gesagt, in der Anschaffung waren sie teuer. weiterlesen

Bei Handytarifen genau hinsehen

Lumia 1520

Für Mobilfunk Anbieter lohnen sich zwei Dinge so gut wie gar nicht mehr. Und das sind zum einen SMS Nachrichten und zum anderen schlichte Telefonate. Mit solchen Dingen können die Provider kaum noch Geld verdienen. Grund sind hier die mittlerweile sehr verbreiteten Messenager Dienste, wie zum Beispiel WhatsApp. weiterlesen

Was es beim Druck von Etiketten zu beachten gibt

Keine Frage. Kartons, Unterlagen, Konservengläser, Bücher und so weiter und so weiter lassen sich wunderbar mit Etiketten bekleben. Das macht viel her und vor allem sorgt es nicht unerheblich für Ordnung in so manchem Chaos. Schließlich ist mit einem solchen Etikett sofort ersichtlich, was sich zum Beispiel in einem Karton befindet. Allerdings kann es für manche Menschen schnell zum Problem werden, Etiketten richtig bzw überhaupt zu bedrucken weiterlesen

Der Unterschied zwischen Netzwerkschrank und Serverschrank

Niemand, mal abgesehen von pubertierenden Jugendlichen, käme auf die Idee bei sich zu Hause die Kleidung einfach wild im Raum zu verteilen. In der Regel wird Kleidung ordentlich in einem entsprechenden Kleiderschrank verstaut. Ähnliches gilt auch für wichtige Teile der IT Infrastruktur, also Server und aktive oder passive Netzwerkkomponenten. Die würde auch niemand, der bei Vernunft ist, einfach so wild im Raum verteilen. Die gehören einfach in einen Schrank. Server in Serverschränke und Netzwerktechnik in Netzwerkschränke. Doch wo liegt der Unterschied? weiterlesen

Künstliche Intelligenz und Industrie 4.0

Als wichtiger Schritt und bedeutende Entwicklung, die die sogenannte vierte industrielle Revolution bedeutend voranbringen wird, wird im allgemeinen besonders die Entwicklung künstlicher Intelligenzen gesehen. Schließlich beschreibt der Begriff “Industrie 4.0” grundsätzlich die digitale Vernetzung von Herstellungsprozessen im Allgemeinen. weiterlesen

Was ist Playstation Plus?

Nicht mehr ganz neu und dennoch dürfte dieser Begriff dem ein oder anderen ein Fragezeichen ins Gesicht zaubern. Playstation Plus? Vielleicht ist es eine besonders ausgestattete Playstation Konsole? Mit speziellem Zubehör oder vielleicht auch einem ausgefallenem Design der Hardware! Nein..mit Hardware hat es nichts zu tun. Vielmehr ist es so eine Mischung aus Dienstleistung und Spiele Abo, welche von Sony angeboten hat. weiterlesen

DJI Matrice 200 – Ein Multicopter für Profis

Die DJI Matrice 200 ist ganz klar ein Multicopter für den professionellen Bereich. Durch ihre besonderen Eigenschaften kommt sie vor allem in der Land- und Forstwirtschaft zum Einsatz. Die einzigartige Technik, die die Matrice 200 besonders macht, ist auch schon in der Inspire 2 von DJI verbaut und ist somit über Jahre bewährt. Beide Kopter, d.h. sowohl die DJI Inspire 2 als auch die Matrice 200 gehören zu den professionellen Mulitcoptern, die je nach Ausstattung über 10.000 Euro kosten können. weiterlesen

Was gibt es bei gebrauchter Software zu beachten

Schon seit einigen Jahren ist gebrauchte Software, nicht zuletzt wegen einiger höchstrichterlicher Entscheidungen, für Unternehmen und durchaus auch für Endverbraucher interessant geworden.  Was ja auch kein Wunder ist. Denn schließlich sind die Lizenzen aus zweiter Hand mitunter deutlich billiger als “Neuware”. Das ist zum Beispiel im Gebrauchtwagenhandel ja auch nicht anders. Mit dem Unterschied, dass Autos mit der Zeit Abnutzungserscheinungen zeigen. Gebrauchte Software nutzt sich natürlich nicht ab. weiterlesen